(zuletzt bearbeitet )

Das Jahr ist fast zu Ende - Zeit für Servaholics auch einmal auf 2011 zurückzublicken. 😉

Als erstes sei erwähnt, dass seit der Umstellung von Servaholics zu einem Blog am 22. Dezember 2010 (vor ca. einem Jahr!) die Besucherzahlen höher und konstanter wurden - darüber freuen wir uns und besonders ich mich sehr. 🙂

Auch die Zahl der Kommentare entwickelt sich recht gut - wobei ich mich natürlich über noch mehr Feedback zu unseren Artikeln freuen würde. 😉

Viele Beiträge waren dieses Jahr recht kurz - zeitlich war einfach oftmals nicht mehr drin, sorry. ☹

Doch es gab auch ein paar längere Artikel, an denen die anderen Autoren und ich teilweise sehr lange saßen - danke an dieser Stelle an meine Co-Autoren! Im Folgenden gibt's für euch ein paar Beispiele von nicht all zu kurzen Beiträge aus dem bald vergangenen Jahr 2011. 😉

Und zusätzlich gibt's auch noch einen kleinen statistischen Leckerbissen - die 10 meist gelesenen Artikel. 😁

Viel Spaß beim Lesen und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2012.  🙂

2011: Das Jahr in Artikeln

Dezember (2010)

Januar

Februar

März

April

Mai

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

2011: Die meist gelesenen Artikel

  1. Non-Stop Nyan Cat
  2. HTML5: Aufklappboxen - ohne JavaScript
  3. kino(x).to ist zurück?!
  4. Apple: iPhone 4S und witzige Siri-Antworten
  5. YouTube und seine Videos (#001)
  6. ProxyTube und Stealthy: Chrome- und Firefox-Erweiterungen gegen YouTube-Sperren
  7. World's Biggest Pac-Man
  8. Minecraft: Beta 1.9 Pre-Release 5 erschienen
  9. Facebook: Liste der Smilies und Funktionen
  10. RapidShare: "Rapids" nun auch an Tankstelle, Kiosk und Co. zu kaufen

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten