(zuletzt bearbeitet )

Bestimmt hat der ein oder andere schon davon gehört: ifttt. Oder lang: if this then that. Die Aufgabe dieses neuen Dienstes ist gleichermaßen simpel wie genial: man erstellt einfach eine Bedingung, und sobald diese erfüllt wird, wird eine Aufgabe ausgeführt: if this, then that.

Okay, vielleicht ist ein Beispiel besser: wenn ich ein neues Bild bei flickr hochlade, möchte ich, dass das mit Link auf Twitter gepostet wird. Oder: wenn ich bei Twitter etwas poste, möchte ich, dass das auch auf Facebook gepostet wird. Oder: Jeden Mittwoch um 21:15" (bzw. "wenn es Mittwochs 21:15 Uhr ist") möchte ich, dass auf Twitter "HIMYM läuft!" gepostet wird. Leider kann man aktuell nur maximal 10 solcher Bedingungen (oder "Tasks", wie sie auf englisch heißen) aktiv haben.

Die Dienste werden bei ifttt übrigens als "Channel" bezeichnet. Wer angemeldet ist, kann unter ifttt.com/channels eine Übersicht der verfügbaren Channel sehen (u.a. Facebook, Twitter, Flickr, RSS-Feed und das Wetter!). Apropos anmelden: aktuell ist ifttt noch Beta und Invite-Only. Das heißt, es gibt sowohl für angemeldete Benutzer die Möglichkeit, zwei Invites zu vergeben, als auch für jeden, sich in der Mail-Liste (ifttt.com/signup_beta) einzutragen. Ich habe letzteres gemacht, und nach 2 Tagen (!) war die Mail mit dem Beta-Invite schon da. Echt klasse!

Außerdem sei noch gesagt, dass ifttt sehr zuverlässig funktioniert, auch wenn es etwas verzögert arbeitet (Aktualisierung alle 15 Minuten bzw. nach manuellem Klicken). Und am Anfang gab es bei mir ein wenig Probleme, was sich aber nach 2 Tagen warten erledigt hat.

www.ifttt.com

Übrigens, der @rosenkrieger hat einen netten Screencast zu ifttt gemacht! 😉

Über den Autor:

Grafikdesigner, Webentwickler und Schreiberling. Außerdem Art Direktor und Redakteur beim Spongo. Liebt angebissene Äpfel!

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten