Archiv für die Kategorie "Netz-News"

Die Kategorie Netz-News umfasst alle Artikel, die sich mit dem aktuellen Netz-Geschehen beschäftigen. News aus aller Welt, die direkt oder indirekt mit dem Internet zu tun haben, werden hier erscheinen.

7870 Beiträge (RSS-Feed)

Am Dienstag hat Microsoft an seinem Februar-Patchday mehrere Updates für Windows sowie weitere Produkte veröffentlicht. Damit behoben werden insgesamt 99 Sicherheitslücken, zwölf davon als kritisch und 87 als wichtig eingestuft. Eine Übersicht über einige Schwachstellen findet man z.B. unter heise.de. Eine der Schwachstellen (CVE-2020-0674) im Internet Explorer wurde bereits aktiv ausgenutzt - Nutzer sollten die ... weiterlesen

Am Dienstag hat Adobe Updates für seine Programme Acrobat und Reader für Windows und macOS veröffentlicht: helpx.adobe.com. Von den 17 damit behobenen, teils kritischen Sicherheitslücken sind die folgenden Versionen betroffen: Version 2019.021.20061 und früher von Acrobat DC "Continuous" und Acrobat Reader DC "Continuous" Version 2017.011.30156 und früher von Acrobat 2017 ("Classic 2017") und Acrobat Reader ... weiterlesen

Am vergangenen Dienstag hat Mozilla Version 73 des Browsers Firefox veröffentlicht. Das Update schließt zum einen - genau wie Firefox ESR 68.5 - mehrere Sicherheitslücken: mozilla.org. Zum anderen bringt es dieses Mal vergleichsweise wenig Neuerungen und Änderungen, speziell im Bereich Barrierefreiheit jedoch die folgenden beiden: Die Möglichkeit, die Zoom-Stufe für alle Websites global in den ... weiterlesen

Adobe hat am Dienstag neue Versionen des Flash Players für Windows, macOS, Linux sowie Chrome OS veröffentlicht: helpx.adobe.com. Damit behoben wurde eine als kritisch eingestufte Sicherheitslücke. Die betroffenen Flash Player-Versionen sind: Version 32.0.0.321 und früher für Windows und macOS Version 32.0.0.314 und früher für Linux Version 32.0.0.321 und früher für Google Chrome unter Windows, macOS, ... weiterlesen

Vergangene Woche hat Google Version 80, genauer 80.0.3987.87, seines Browsers Chrome final für Windows, macOS und Linux veröffentlicht: chromereleases.googleblog.com. Das Update schließt zum einen 56 Sicherheitslücken, zum anderen bringt es unter anderem folgende Neuerungen und Änderungen: Schärfere Regeln für Drittanbieter-Cookies - mehr Infos dazu gibt es unter blog.chromium.org Die Unterstützung für FTP wurde deaktiviert und ... weiterlesen