Archiv für die Kategorie "Netz-News" (RSS)

Die Kategorie Netz-News umfasst alle Artikel, die sich mit dem aktuellen Netz-Geschehen beschäftigen. News aus aller Welt, die direkt oder indirekt mit dem Internet zu tun haben, werden hier erscheinen.

Lange mussten Nutzer hierzulande warten, mehrfach hatte man mit einem Stand hierzulande gerechnet, heute war es endlich soweit: Apple Pay ist in Deutschland gestartet: apple.com. Über einen neuen Punkt namens "Karte hinzufügen" in der Wallet-App von iOS lassen sich Kredit-, Debit- oder Prepaidkarten bestimmter, teilnehmender Banken und Dienste zum Bezahlen hinterlegen: support.apple.com. Diese können auch ... weiterlesen

Vergangene Woche wurden die PHP-Versionen 7.3.0, 7.2.13, 7.1.25, 7.0.33 und 5.6.39 veröffentlicht. PHP 7.3 bringt diverse Neuerungen, eine Übersicht findet man unter php.net, php.net und php.net. PHP 7.2.13, 7.1.25, 7.0.33 und 5.6.39 bringen diverse Sicherheitskorrekturen. Übrigens: PHP 7.1 erhält seit dem 1. Dezember nur noch Sicherheitsupdates, PHP 7.0 und - ab dem 31. Dezember auch ... weiterlesen

Nach Berichten, dass Google seinen Dienst Hangouts 2020 für private Nutzer einstellen und nur noch für Unternehmenskunden anbieten wolle, hat sich das Unternehmen zur Zukunft seiner einzelnen Messenger geäußert: blog.google. Der Messenger "Allo" soll demnach zum März 2019 eingestellt werden. Nutzer der Android-App können dort ihre Chats inkl. Medien über die Einstellungen exportieren: support.google.com. Einzelne ... weiterlesen

Am Mittwochabend hat Apple macOS 10.14.2, iOS 12.1.1 und tvOS 12.1.1 sowie Safari 12.0.2, iTunes 12.9.2 und iCloud für Windows 7.9 und Version 2.1.2 der Kurzbefehle-App für iOS veröffentlicht. Zusätzlich folgte am gestrigen Donnerstagabend noch watchOS 5.1.2. macOS 10.14.2 bringt eine Unterstützung für das "real-time text" (RTT)-Protokoll zur Telefonie via WLAN, einen Menüeintrag zum Öffnen ... weiterlesen

Am Dienstag hat Google Version 71, genauer 71.0.3578.80, seines Browsers Chrome final für Windows, macOS/OS X und Linux veröffentlicht: chromereleases.googleblog.com. Das Update schließt zum einen 43 Sicherheitslücken, zum anderen bringt es unter anderem ... einen erweiterten Werbeblocker, der sog. "Bad Ads" blockiert, eine Safe Browsing-Warnung vor Websites, die Nutzer über deren Mobilfunknummern in teure Abos ... weiterlesen