(zuletzt bearbeitet )

Facebook hat auf seiner unternehmenseigenen Konferenz F8 angekündigt, dass man das soziale Netzwerk neu erfinden wolle.

Unter dem Stichwort "Timeline" sollen Nutzer in Zukunft ihr ganzes Leben, von Geburt bis Beerdigung, auf Facebook teilen können.

Dazu wird u.a. das Profil-Design komplett überarbeitet. Daten sollen chronologisch dargestellt und zurückverfolgt werden können, wobei die Kontrolle weiterhin beim Nutzer bleibt.

Dies bezweifeln Datenschützer jedoch - sie kritisieren die Änderungen.


Quelle: YouTube

Mehr zum Thema und weiteren Änderungen:

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Nachtrag vom 24. September: Das ist doch durchaus interessant zu wissen: Mit der neuen "Timeline" kann man auch genau sehen, wie Freundschaften verlaufen sind: t3n.de.

Nachtrag vom 25.  September: Noch einmal ein Link zu einem Artikel über die Einwände der deutschen Datenschützer: winfuture.de - weniger Kontrolle der Nutzer, mehr Daten für Facebook - das sei nicht akzeptabel.

Nachtrag vom 26. September: netzpolitik.org hat einen Artikel zum Thema verfasst. Titel: "Das neue Facebook: Nix wie raus hier".

Update vom 27. September:

Der sog. "Unfriending"-Bug, den wir am 24. September angedeutet haben, ist nun behoben.

Facebook hat auf die Kritik von Datenschützern reagiert.

Quelle: zdnet.de

Kommentar von mir: Warum darf ich eig. nicht ohne große Umstände wissen, wer nicht mehr mein Freund sein möchte?  😦 ... Aber gut. 😉

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten