Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Als Facebook vor gut einem Jahr die neuen Profile, Timeline oder auch Chronik genannt, vorgestellt hat, wurde speziell für diese ein weiteres Feature, das "Aktivitätenprotokoll", eingeführt.

Mit diesem können Nutzer einsehen und -stellen, wer einen Beitrag oder ein Ereignis auf Facebook sehen kann und welche Beiträge und Ereignisse in der eigenen Timeline/Chronik angezeigt werden sollen. 

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

Zu finden ist das "Aktivitätenprotokoll" rechts oben auf der Timeline.

So, zum Update:

Aktuell rollt Facebook für dieses Protokoll ein Update aus, so dass Nutzer bald auch ihre Suchanfragen auf Facebook einsehen und -stellen, u.a. auch löschen, können.

Quelle: newsroom.fb.com

Mein Tipp: Könnte etwas mit einer Aussage von Zuckerberg zu tun habe, dass Facebook an einer eigenen Suchmaschine arbeite: spiegel.de. 😉

Deine Meinung zu diesem Artikel?