(zuletzt bearbeitet )

"Na, klappt was nicht?"

Jeder Webmaster fängt einmal klein an. Ein bisschen Erfahrung in einem Baukasten für Homepages gesammelt hat er vielleicht schon.

Webrookie.de Logo

Aber für mehr als ein paar simple HTML-Tags hat es noch nicht gereicht.

Doch irgendwann ist das nicht mehr genug - dann ruft die eigene Homepage, auf eigenem Webspace - eben alles unter Eigenregie.

Um den Einstieg so einfach und problemlos wie möglich zu gestalten, wurde "webRookie" von zwei befreundeten Webmastern gegründet.

Webrookie.de 01

Was braucht man eigentlich, um eine eigene Homepage zu erstellen? Wo bekomme ich Webspace, also Speicherplatz im Internet, her?

Wie geht das mit dem Bearbeiten und Hochladen? Wo finde ich tolles Design? Und wie passe ich diese an?

All das wird erklärt, in einfachen und verständlichen Worten, und trotzdem stets möglichst fachlich korrekt und fortschrittlich.

Bestes Beispiel: Neben Erläuterungen, wie ein HTML-Grundgerüst in HTML 4.01 und XHTML aussieht, wird dieses auch für das experimentelle HTML5 erklärt.

Webrookie.de 02

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Bleibt trotzdem noch eine Frage offen, so gibt's immer noch das Forum für eventuelle Rückfragen.

Webrookie.de 04

Heute - vor wenigen Sekunden! - ging's los, kreative Vorschläge sind gerne gesehen. 😛

Webrookie.de 06

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten