(zuletzt bearbeitet )

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂

  1. Diese Woche ist das lange erwartete Augmented-Reality-Spiel "Pokémon GO" gestartet: play.google.com & itunes.apple.com. Auf Umwegen ist es auch in Deutschland verfügbar: mobiflip.de. Der offizielle Start wurde allerdings aufgrund von Serverproblemen verschoben, zudem wurden bereits mit Malware infizierte Versionen entdeckt: giga.de.
  2. Zusätzlich zu Vodafone und der Deutschen Telekom will nun auch Telefónica (O2/E-Plus) durch nationales Roaming gegen Ausfälle vorgehen: golem.de.
  3. Der Anti-Viren-Programm-Anbieter Avast will seinen Konkurrenten AVG für 1,3 Millionen US-Dollar übernehmen: heise.de.
  4. Durch das Leistungsschutzrecht (LSR) haben Verlage bislang - anders als vermutlich geplant - nichts verdient, sondern wohl deutlich draufgezahlt: heise.de.
  5. Mozilla hat eine erste Vorschau der neuen Browser-Engine "Servo" für OS X und Linux veröffentlicht: heise.de.
  6. AVM hat FRITZ!OS 6.60 für die beiden Geräte FRITZ!Box 7490 und 6490 Cable veröffentlicht: avm.de & stadt-bremerhaven.de.
  7. Wikipedia-Informationen zu Sehenswürdigkeiten wurden als "Nearby"-Feature in HERE Maps integriert: 360.here.com.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Deine Meinung zu diesem Artikel?