Posts mit Tag "Vorschau"

Microsoft hat gestern Build 16184 der Vorschau-Version zu Windows 10 und Build 15208 der Vorschau zu Windows 10 Mobile veröffentlicht. Beide Systeme erhalten damit Fehlerkorrekturen und allgemeinen Verbesserungen. PC-Nutzer erhalten zudem eine Funktion namens "My People", über die Personen in der Taskleiste angepinnt und mit diesen über benutzerdefinierte Messenger Unterhaltungen geführt werden können. Außerdem können die Insider-Nutzer unter Windows ... weiterlesen

Am Donnerstag hat Google eine Entwickler-Vorschau auf ein SDK zu Google Assistant vorgestellt, über das sich der Assistent in Geräte und Dienste von Drittanbietern integrieren lässt: developers.google.com/assistant/sdk. Über das SDK lässt sich eine Audio-Anfrage an den Google Assistant stellen, woraufhin eine Audio-Antwort zurückgeliefert wird. Das SDK lässt sich besonders einfach in Kombination mit einem Raspberry Pi 3 ... weiterlesen

Fünf Meldungen von Microsoft haben es diese Woche nicht in eigene Artikel geschafft. Aus diesem Grund werden diese im Folgenden zusammengefasst - viel Spaß damit. 🙂 Microsoft hat ein neue To-Do-App namens "To-Do" inklusive Web-Version vorgestellt und als Vorschau veröffentlicht: todo.microsoft.com & blogs.office.com. Die 2015 übernommene To-Do-App "Wunderlist" soll erst einmal bestehen bleiben, langfristig jedoch durch "To-Do" ersetzt und daher ... weiterlesen

Microsoft hat gestern Build 16179 der Vorschau-Version zu Windows 10 und Build 15205 der Vorschau zu Windows 10 Mobile veröffentlicht. Beide Systeme erhalten damit Fehlerkorrekturen und allgemeinen Verbesserungen. Für PC-Nutzer wurde außerdem eine Funktion für automatische Speicherpunkte in virtuellen Maschinen von Hyper-V sowie eine Funktion mit dem Arbeitstitel "Power Throttling" zur Verbesserung der Akkulaufzeit integriert. Quelle: blogs.windows.com ... zum Artikel

Kurz notiert

Gestern hat Google die dritte Entwickler-Vorschau auf "Android Things", ein neues, auf Android basierendes Betriebssystem für Internet of Things (IoT)-Geräte veröffentlicht. Neben Fehlerkorrekturen bringt diese eine Unterstützung für alle Bluetooth-APIs von Android sowie eine Unterstützung für die "USB Host"-Funktion. Quelle: android-developers.googleblog.com ... zum Artikel

(zuletzt bearbeitet )

Gestern hat Apple macOS 10.12.4, iOS 10.3, watchOS 3.2 und tvOS 10.2 final veröffentlicht. macOS 10.12.4 bringt die von iOS bekannte "Night Shift"-Funktion für Macs ("Einstellungen" > "Monitore" > "Night Shift"), Verbesserungen für Siri und die Diktierfunktion sowie diverse Fehlerkorrekturen u.a. in der Vorschau-App und der Apple Mail-App: support.apple.com. Außerdem werden damit mehrere Sicherheitslücken geschlossen, die ... weiterlesen

Seite: 12345»10»29


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten