Archiv für das Schlagwort "Browser"

Es gibt viele verschiedene Browser, und jeder von ihnen hat seine Vor- und Nachteile. Allen gemein ist, dass man stets die neuste Version benutzen sollte, um möglichst wenig Angriffsmöglichkeiten beim Surfen zu bieten.
Eine Übersicht der häufigsten Browser mit je neuster Versionsnummer gibt es unter browsehappy.com.

762 Beiträge (RSS-Feed)

Nach watchOS 6.2.5 und watchOS 5.3.7 sowie iOS 13.5, iPadOS 13.5, tvOS 13.4.5 und iOS 12.4.7 hat Apple gestern Abend auch macOS 10.15.5, das Sicherheitsupdate 2020-003 für macOS 10.14.6 "Mojave" und macOS 10.13.6 "High Sierra" sowie Safari 13.1.1 veröffentlicht. macOS 10.15.5 enthält insbesondere eine neue Batteriezustandsverwaltung für neuere Mac-Modelle sowie diverse kleinere Verbesserungen und Fehlerkorrekturen: ... weiterlesen

Am gestrigen Dienstag hat Google Version 83, genauer 83.0.4103.61, seines Browsers Chrome final für Windows, macOS und Linux veröffentlicht: chromereleases.googleblog.com. Das Update schließt zum einen 38 Sicherheitslücken, zum anderen bringt es unter anderem folgende Neuerungen und Änderungen: Neues Standard-Design für Formular-Steuerelemente wie Eingabefelder, Checkboxen, Datums- oder Farbauswahl (vgl. "7 Links, die ich noch loswerden wollte ... weiterlesen

Am Dienstag hat Mozilla Version 76 des Browsers Firefox veröffentlicht. Das Update schließt zum einen - genau wie Firefox ESR 68.8 - mehrere, teils kritische Sicherheitslücken: mozilla.org. Zum anderen bringt es diverse Neuerungen und Änderungen, unter anderem folgende: Der Lockwise-Passwort-Manager warnt den Nutzer, sofern er von einem Website-Hack betroffen sein könnte, und schlägt ggf. auch ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Sicherheitsforscher warnen davor, dass eine Sicherheitslücke in Apples Mail-App für iOS derzeit für gezielte Angriffe ausgenutzt wird - unter iOS 13 muss eine hierfür speziell präparierte E-Mail nicht einmal geöffnet werden, weshalb empfohlen wird, die Synchronisierung von E-Mails vorerst zu deaktivieren: heise.de. Die ... weiterlesen

Am Dienstag hat Google Version 81, genauer 81.0.4044.92, seines Browsers Chrome final für Windows, macOS und Linux veröffentlicht: chromereleases.googleblog.com. Das Update schließt zum einen 32 Sicherheitslücken, zum anderen bringt es unter anderem folgende Neuerungen und Änderungen: Die Möglichkeit, Tabs in Gruppen zu organisieren, wird nun an mehr (oder alle?) Nutzer verteilt: golem.de. Alternativ lässt sie ... weiterlesen