Posts mit Tag "Pokémon GO"

Wie bereits im Vorfeld erwartet, hat Niantic gestern das diesjährige Halloween-Event zu Pokémon GO angekündigt. Ab heute, 20. Oktober, 21 Uhr wird es bis zum 2. November 21 Uhr folgende Besonderheiten im Spiel geben: Mehr "gruslige" Pokémon wie Nebulak, Traumato und Tragosso Erste Pokémon aus der dritten Generation, nämlich Geist-Pokémon wie Zobiris und Banette Pikachu ... weiterlesen

Passend zur nahenden Tagundnachtgleiche hat Niantic ein neues In-Game-Event für Pokémon GO angekündigt. Vom 22. September 22 Uhr bis 2. Oktober 22 Uhr deutscher Zeit gibt es dabei die folgenden Besonderheiten: Doppelter Sternenstaub beim Fangen von Pokémon und Ausbrüten von Eiern Pokéstops geben besondere 2 km-Eier, die u.a. Chaneira, Voltilamm und Larvitar enthalten Spezielle Pakete ... weiterlesen

Seit vergangener Woche verteilt Niantic Version 0.75.0 der Android- und Version 1.45.0 der iOS-App zu Pokémon GO. Das Update bringt folgende Änderungen und Fehlerkorrekturen: Items, die man durch das Drehen von Arena-Discs erhält, werden im Tagebuch angezeigt. Die Suchfunktion nach Pokémon wurde überarbeitet und erlaubt nun Phrasen wie "Verteidiger" für Pokémon in Arenen und "Legendär" ... weiterlesen

Am Mittwoch hat Niantic mit dem Rollout von Version 0.73.1 der Android- und Version 1.43.1 der iOS-App zu Pokémon GO begonnen. Das Update bringt folgende Änderungen und Fehlerkorrekturen: Auch Foto-Discs von Arenen können nun mittels Pokémon GO Plus gedreht werden. Man kann sehen, wie viele Trainer an einem Raid-Kampf teilnehmen werden, bevor man diesem beitritt ... weiterlesen

Niantic arbeitet wohl bereits an der Integration von 135 neuen Pokémon in sein AR-Spiel Pokémon GO. In der APK-Datei zu Version 0.71.0 der Android-App finden sich jedenfalls Hinweise auf die Pokémon der dritten Generation, die mit Pokémon Rubin, Saphir und Smaragd vorgestellt wurden. Quelle: mobiflip.de ... zum Artikel

Zuerst nur in Japan, seit kurzem wohl weltweit: Immer mehr Spieler von Pokémon GO berichten über das "Shiny Pikachu", und auch Niantic hat es bestätigt: twitter.com & twitter.com. Die schillernde Version des Pokémon kann - wie bereits das "Shiny Karpador" - mehr oder weniger zufällig auftauchen und wie gewohnt gefangen werden. Ob es nur für kurze ... weiterlesen

Seite: 12345»10


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten