Archiv für das Schlagwort "Google"

Google ist die Suchmaschine. Mit unvorstellbaren Nutzerzahlen und einer Vielzahl an weiteren Diensten kommt man kaum noch am Internet-Riesen vorbei.

2409 Beiträge (RSS-Feed)

Vergangene Woche hat Google Version 77, genauer 77.0.3865.75, seines Browsers Chrome final für Windows, macOS und Linux veröffentlicht: chromereleases.googleblog.com. Das Update schließt zum einen 52 Sicherheitslücken, zum anderen bringt es unter anderem folgende Neuerungen und Änderungen: Möglichkeit zum Senden von geöffneten Tabs an mit demselben Google-Account verknüpfte Geräte über ein neues Icon in der Adresszeile ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Mozilla hat ein neues Experiment in seinem Test-Pilot-Programm für Firefox-Nutzer in den USA gestartet, nämlich einen VPN-Dienst namens "Firefox Private Network" in einer Beta-Version: blog.mozilla.org. Basierend auf den Neuerungen durch die sog. "zweite Zahlungsdiensterichtlinie" (PSD2) der EU wird Giropay bald nahezu alle deutschen ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Nach der Übernahme von Unitymedia durch Vodafone starten die ersten sichtbaren Änderungen für die Kunden, u.a. in Form von speziellen Kombi-Angeboten: mobiflip.de. Facebook hat damit begonnen, seine Funktion zur Gesichtserkennung auf Fotos für alle Nutzer auszurollen: newsroom.fb.com & heise.de. Wer sie nicht nutzen ... weiterlesen

Am Dienstag hat Google offiziell Android 10 (Codename "Android Q") final veröffentlicht. Eine Übersicht über einige der erhaltenen Neuerungen findet man unter germany.googleblog.com, android-developers.googleblog.com und android.com, oder alternativ unter servaholics.de. Gleichzeitig wurde der Rollout für alle Pixel-Geräte, d.h. Pixel 3, Pixel 3a, Pixel 2 und sogar das erste Pixel, gestartet, und bis Ende des Jahres ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Sicherheitsforscher von Googles Project Zero-Team haben entdeckt, dass Nutzer mit iOS 10 bis 12 mindestens zwei Jahre lang über speziell manipulierte Websites, die 12 Sicherheitslücken in Apples Betriebssystem sowie mobilen Safari-Browser ausgenutzt haben, angegriffen wurden: apfelpage.de. Die Angreifer haben dabei Standort, Fotos und ... weiterlesen