(zuletzt bearbeitet )

Heute ein wenig später, aber trotzdem genau so gut wie immer - und nach langem einmal wieder mit drei Mal sieben Links. Viel Spaß. 😉

  1. Bei der ersten Verleihung der "YouTube Music Awards" wurden u.a. Eminem und Taylor Swift ausgezeichnet: futurezone.at.
  2. Der BGH hat entschieden: Tell-a-friend-E-Mails sind unzulässig: netzwelt.de.
  3. Das Augmented-Reality-Spiel "Ingress" einer Google-Tochter hat die Beta-Phase verlassen: golem.de.
  4. In die Entwickler-Version von Chromium für Mac wurde eine Funktion eingebaut, sodass gespeicherte Passwörter wiederum mit einem (Master-)Passwort gesichert werden können: t3n.de.
  5. Eine riesige Zahl der von Adobe "entwendeten" Passwörter wurde mittlerweile geknackt und veröffentlicht: heise.de.
  6. TeamViewer 9 wurde veröffentlicht - u.a. mit Zwei-Faktor-Authentifizierung: golem.de.
  7. Apple hat einen Transparenzbericht veröffentlicht: stadt-bremerhaven.de.

Und die nächsten 7:

  1. Google stellt seinen Support für den Internet Explorer 9 ein: googlewatchblog.de.
  2. Mit der Veröffentlichung von Android 4.4 bereits angedeutet, nun noch deutlicher angekündigt: Google will Mobilfunknummern mit dem Profilbild ihrer Besitzer verknüpfen: giga.de.
  3. GMX will ab 2014 nur noch SSL-verschlüsselte Verbindungen zum E-Mail-Abruf erlauben: netzwelt.de.
  4. Die Google Suche-App für iOS unterstützt seit dem letzten Update für die englische Suche das Schlüsselwort "Ok Google": maclife.de.
  5. Skype wird seine Desktop-API doch nicht wie angekündigt zum Dezember 2013 einstellen: heise.de.
  6. Apple will wohl einige aus iWork entfernte Funktionen über Updates wieder bereitstellen: maclife.de.
  7. Die finale Version des IE 11 für Windows 7 steht zum Download bereit: stadt-bremerhaven.de.

Zum Abschluss noch einmal sieben Links:

  1. Der mit Android 4.4 neu vorgestellte Launcher wird vorerst exklusiv für Nexus 5-Geräte sein: stadt-bremerhaven.de.
  2. Google will in Zukunft für Nutzer von Chrome unter Windows die Möglichkeit lokale Erweiterungen zu nutzen blockieren: giga.de.
  3. Twitter hat ein Alpha-Programm für seine Android-App gestartet: mobiflip.de.
  4. Feedly wollte eigentlich vom "Login via Google" zu einem "Login via Google+" umsteigen, das Google ebenfalls anbietet. Nach Nutzerprotesten ist das Feature nur noch optional: stadt-bremerhaven.de.
  5. Google Now soll am 13. November neue Funktionen erhalten: stadt-bremerhaven.de.
  6. Berichten zufolge wird WhatsApp bald auch als App für Firefox OS verfügbar sein: mobiflip.de. WhatsApp widerspricht: stadt-bremerhaven.de.
  7. Mozilla arbeitet an einem neuen Design für seinen Browser Firefox: heise.de.

Dieser Artikel gehört zur Serie "Die Sieben". Jeden Sonntag wird in dieser eine Liste von sieben Links, die empfehlenswert sind, es aber nicht in eigene Artikel geschafft haben, veröffentlicht.
Wenn du keinen dieser Artikel verpassen willst, kannst du gerne den RSS-Feed zur Serie abonnieren.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten