Posts mit Tag "WhatsApp"

Kurz notiert

Wie Hinweise u.a. in der Version 0.2.6968 von WhatsApp Web zeigen, arbeitet der Dienst wohl an einer expliziten Unterstützung für iPad-Nutzer. Zur genauen Umsetzung ist bislang nichts bekannt, auch ob die iPad-App WhatsApp Web unterstützen wird, ist noch offen. Quelle: apfelpage.de ... zum Artikel

Nach ein paar Wochen Pause gibt es heute wieder einmal ein paar Sicherheitsmeldungen der vergangenen Tage. Ein Google-Sicherheitsforscher hat 14 von 79 entdeckten Sicherheitslücken in den USB-Treibern des Linux-Kernels offengelegt: zdnet.de. Das beliebte Minecraft-Forum minecraft.de wurde gehackt - Nutzer sollten ihre Passwörter ändern: heise.de. Bei einer Google-Suche nach dem von Microsoft im Januar eingestellten "Windows ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Guten Morgen! Habt ihr eure Uhren schon zurückgestellt? Ok, dann viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 😉 Das Landgericht (LG) Hamburg hat in einem Fall vom Juni seine bisherige Rechtsprechung zur Haftung für Verlinkungen auf urheberrechtsverletzende Inhalte geschwächt - die Prüfung entsprechender Links müsse zumutbar sein: heise.de. Die Entwicklung des beliebten Add-Ons "Firebug" wird ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 WhatsApp hat diese Woche die sog. "Live-Standort"-Funktion zum temporären Teilen des eigenen Standorts mit Freunden in Echtzeit gestartet: faq.whatsapp.com, faq.whatsapp.com, twitter.com & twitter.com. Amazon hat seine Auswahl an "Dash Buttons" in Deutschland erweitert: amazon-presse.de. Die Unternehmen Google, Microsoft, Mozilla und Samsung sowie das ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Mozilla testet mit etwa einem Prozent der Nutzer, die aktuell Firefox herunterladen, ein neues Add-On namens "Cliqz", das beim Eintippen von URLs/Suchanfragen in die Adress-/Suchleiste automatisch Vorschläge basierend auf dem Surf-Verhalten des Nutzers anzeigt - dieses wird hierzu an Mozilla-Server geschickt: blog.mozilla.org & ... weiterlesen

Es ist nichts Neues, mehrere Personen haben bereits darauf hingewiesen - viel getan hat sich leider bislang nicht. Weiterhin kann man andere WhatsApp-Nutzer nur anhand ihrer Mobilfunknummern tracken. Ein konkretes Beispiel, das lediglich ein paar Zeilen JavaScript-Code in der JavaScript-Konsole des Browsers voraussetzt, ermöglicht das regelmäßige Abfragen des Online-Status einer anderen Nutzers via WhatsApp Web. ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Ab nächstem Jahr könnten GPS-Ortungen über Smartphones eine Genauigkeit von bis zu 30 Zentimetern bieten: mobiflip.de. Yahoo (nun Teil von Oath) hat zugegeben, dass vom Hacker-Angriff im August 2013 nicht nur eine Milliarde Nutzer, sondern alle drei Milliarden Accounts betroffen waren: oath.com & ... weiterlesen

Seite: 12345»10»37


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten