Posts mit Tag "Adobe"

Am Donnerstag hat Apple ein "ergänzendes Update" für macOS 10.13 "High Sierra" veröffentlicht: support.apple.com & support.apple.com. Das Update schließt insbesondere eine Sicherheitslücke (CVE-2017-7149), durch die das Passwort eines verschlüsselten APFS-Volumes im Festplattendienstprogramm (/Applications/Utilities/Disk Utility.app) als Passwort-Hinweis im Klartext angezeigt werden konnte, sofern das Volume dort erstellt wurde: support.apple.com. Außerdem wurde die Schwachstelle (CVE-2017-7150), durch die ... weiterlesen

Vier Sicherheitsmeldungen der vergangenen Tage gibt es im Folgenden kurz zusammengefasst. 😉 Eine "Optionsbleed" getaufte Schwachstelle in Apache (CVE-2017-9798) sorgt dafür, dass bei bestimmten Konfigurationen von .htaccess-Dateien sensible Informationen offengelegt werden können: heise.de. Erstmals beschrieben, jedoch nicht beachtet, wurde das Problem bereits 2014 - nun wurden Patches veröffentlicht. Im Python-Paketrepository "PyPi" wurden mehrere Pakete entdeckt, ... weiterlesen

Adobe hat am Dienstag neue Versionen des Flash Players für Windows, OS X/macOS, Linux sowie Chrome OS veröffentlicht. Damit behoben wurden zwei Sicherheitslücken, beide als "kritisch" eingestuft. Die betroffen Flash Player-Versionen sind: Version 26.0.0.151 und früher für Windows, OS X/macOS und Linux Version 26.0.0.151 und früher für Google Chrome unter Windows, OS X/macOS, Linux und ... weiterlesen

Adobe hat gestern neue Updates für seine Programme Acrobat und Reader für Windows und OS X/macOS veröffentlicht. Mit diesen wird eine Sicherheitslücke, die eigentlich schon als geschlossen galt, sowie ein weiterer Bug behoben. Die neuen Versionen sind: Version 2017.012.20098 von Acrobat DC "Continuous" und Acrobat Reader DC "Continuous" Version 2017.011.30066 von Acrobat 2017 und Acrobat ... weiterlesen

Adobe hat gestern wie im Vorfeld angekündigt Updates für seine Programme Acrobat und Reader für Windows und OS X/macOS veröffentlicht. Von insgesamt 67 Sicherheitslücken betroffen sind die folgenden Versionen: Version 2017.009.20058 und früher von Acrobat DC "Continuous" und Acrobat Reader DC "Continuous" Version 2017.008.30051 und früher von Acrobat 2017 und Acrobat Reader 2017 Version 2015.006.30306 ... weiterlesen

Adobe hat gestern neue Versionen des Flash Players für Windows, OS X/macOS, Linux sowie Chrome OS veröffentlicht. Damit behoben wurden zwei Sicherheitslücken, eine als "kritisch" und eine als "wichtig" eingestuft. Die betroffen Flash Player-Versionen sind: Version 26.0.0.137 und früher für Windows, OS X/macOS und Linux Version 26.0.0.137 und früher für Google Chrome unter Windows, OS ... weiterlesen

Wie Adobe gestern Abend mitgeteilt hat, werden voraussichtlich am 8. August 2017 Updates für die Produkte "Acrobat DC", "Acrobat Reader DC", "Acrobat XI" und "Reader XI" für Windows und OS X/macOS veröffentlicht werden. In den aktuellen Versionen der Programme sowie früheren Versionen wurden kritische Sicherheitslücken entdeckt, die auf diese Weise geschlossen werden sollen, so Adobe. ... weiterlesen

Viele haben lange darauf gewartet, gestern hat Adobe endlich einen wichtigen Schritt angekündigt: Flash soll in wenigen Jahren sterben. Ab Ende 2020 will das Unternehmen den Flash Player nicht mehr zum Download anbieten und keine neuen Updates für diesen veröffentlichen. Grund für diese Entscheidung sei, dass es mittlerweile moderne Ersatz-Technologien wie WebGL und HTML5 gibt. ... weiterlesen

Seite: 12345»18


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten