Archiv für das Schlagwort "Passwörter" (RSS)

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Google hat die dritte Beta-Version von "Android P" veröffentlicht: android-developers.googleblog.com. Der diesjährige "Amazon Prime Day 2018" wird am 16. Juli stattfinden: mobiflip.de. Die EU-Kommission hat eine Online-Umfrage gestartet, in der sich EU-Bürger zur Zeitumstellung bzw. zur Sommerzeit äußern können: heise.de. Kurios: Facebooks Algorithmen ... weiterlesen

Am Montagabend hat Apple seine diesjährige Entwicklerkonferenz WWDC 2018 wie üblich mit einer Keynote eröffnet. Eine Zusammenfassung der dort vorgestellten Neuerungen und Änderungen findet ihr im Folgenden. 😉 macOS 10.14 "Mojave" Eine Unterstützung für einen "Dark Mode" wurde integriert, wobei Drittanbieter-Apps diesen explizit unterstützen müssen Die Funktion "Dynamic Desktop" ermöglicht ein Tageszeit-abhängiges Bildschirm-Hintergrundbild Über die ... weiterlesen

Die letzten Tage waren geprägt von Konferenzen - sowohl Microsoft als auch Facebook und Google haben Entwicklern und Nutzern dort Neuheiten und anstehende Änderungen vorgestellt. Viel Spaß also am heutigen Sonntag mit sieben (und ein paar mehr) Links. 😉 Twitter hat seine Nutzer zum Ändern ihrer Passwörter aufgerufen, nachdem diese möglicherweise in internen Log-Dateien im ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Über eine neue Sonderseite können Facebook-Nutzer prüfen, ob ihre Daten über die App "This Is Your Digital Life" an das Analyse-Unternehmen Cambridge Analytica weitergegeben wurden: facebook.com & mobiflip.de. Passend: Facebooks CEO Mark Zuckerberg hat erneut betont, dass das soziale Netzwerk seine Nutzer nicht ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Beim Daten-Skandal von Facebook rund um "Cambridge Analytica" gibt es weitere Neuigkeiten: Das soziale Netzwerk wird zum einen den Daten-Zugriff über seine APIs massiv einschränken: newsroom.fb.com. Zum anderen sind wohl doch 87 Millionen statt 50 Millionen betroffen, u.a. auch bis zu 310.000 deutsche ... weiterlesen