Posts mit Tag "Firefox OS"

Wie Mozilla gegenüber engadget.com bestätigt hat, wurde die Abteilung "Connected Devices" der Organisation geschlossen. Diese wurde mit dem Ende von Firefox OS gestartet und hat in den vergangenen Monaten bereits diverse Produkte entworfen. Mozilla will zukünftig zwar weiterhin im Bereich "Internet of Things" (IoT) forschen, jedoch (vorerst) keine kommerziellen Produkte mehr entwickeln. Weitere Infos dazu findet man ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links und einem Sicherheitsspezial. 😉 Das Oberlandesgericht Köln hat entschieden, dass Amazon Nutzern den Zugriff auf digitale Inhalte, die diese gekauft haben, nicht sperren darf: computerbase.de. Mozilla hat vier Projektideen zum zukünftigen Einsatz von Firefox OS in "Connected Devices" vorgestellt: soeren-hentzschel.at. Auch in einer neuen Ultra-HD-TV-Produktlinie von Panasonic wird das Betriebssystem zum ... weiterlesen

Wie im Vorfeld angekündigt, wird Mozilla zukünftig keine Smartphones mehr mit Firefox OS anbieten. Entsprechend hat das Unternehmen nun mitgeteilt, dass Firefox OS 2.6 die letzte Version für Smartphones sein wird: blog.mozilla.org. Gleichzeitig hat Mozilla auch angekündigt, dass der Firefox Marketplace ab dem 29. März nur noch Firefox OS-Apps anbieten wird: discourse.mozilla-community.org. Apps für den Desktop-Firefox ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Auch 2016 geht es mit den sieben Links weiter, wie letzte Woche bereits gezeigt. In dieser Ausgabe in der ersten Kalenderwoche gibt's zusätzlich noch ein paar Sicherheitsmeldungen - viel Spaß damit. 🙂 Hackern ist es gelungen, Linux auf einer PlayStation 4 auszuführen: heise.de. Alternativ: Auf einem Nintendo 3DS XL wurde Windows 95 installiert: de.engadget.com. Unicode 9.0 soll ... weiterlesen

Erst Anfang dieses Monats hat Mozilla angekündigt, dass Firefox OS als Betriebssystem für Smartphones nicht weiterentwickelt werden wird. Stattdessen sollen andere "connected devices" damit ausgestattet werden. Was das genau bedeuten könnte, zeigen nun durchgesickerte Dokumente, deren Echtheit Mozilla bestätigt hat. Es handle sich um frühere Konzepte, so das Unternehmen. Darin zu sehen ist eine "Firefox Pi" ... weiterlesen

Wie Mozilla angekündigt hat, wird das mobile Betriebssystem Firefox OS nicht mehr weiterentwickelt werden. Auch der Vertrieb von Smartphones mit dem System über Mobilfunkanbieter wird eingestellt. Man habe Nutzern damit bislang nicht das beste System bieten können, so Mozilla, wolle aber in Zukunft weiterhin an neuen Experimenten mit vernetzten Geräten arbeiten. Quelle: heise.de ... zum Artikel

(zuletzt bearbeitet )

Seit gestern soll - zumindest laut Planung - Firefox OS 2.5 verfügbar sein, und passend dazu gibt es die WhatsApp-App nun auch für Mozillas mobiles Betriebssystem: marketplace.firefox.com. Ermöglicht wird dies durch den "OpenMobile Application Compatibility Layer (ACL)", durch den Android-Apps auf anderen Betriebssystemen eingesetzt werden können. Dieser wurde nun mit Version 2.5 in Firefox OS integriert. via stadt-bremerhaven.de Nachtrag vom ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Mit einigen Betreibern von Facebook-Seiten testet das soziale Netzwerk seit kurzem eine integrierte Shop-Funktion: heise.de. Firefox OS soll zukünftig auf entsprechend entsperrten Android-Geräten installierbar sein: blog.mozilla.org & computerbase.de. Die Web-Version von Instagram hat eine überarbeitete Suche mit Suchmöglichkeiten nach Orten, Personen und Hashtags erhalten: blog.instagram.com & stadt-bremerhaven.de. Berichten zufolge ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Ohne vorherige Ankündigung oder Begründung hat Nokia die App zu seinem Karten- und Navigationsdienst HERE für Firefox OS aus dem Firefox Marketplace entfernt. Nutzer müssen zukünftig auf alternative Apps wie "Maps Online" vom Hersteller von Navigationssystemen TomTom ausweichen: marketplace.firefox.com. Dieser hatte erst kürzlich eine Kooperation diesbezüglich mit Mozilla und Telefónica bekanntgegeben: businesswire.com. Quelle: soeren-hentzschel.at ... zum Artikel

Seite: 1234


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten