(zuletzt bearbeitet )

Yahoo musste diese Woche erneut von einem großen Hacker-Angriff auf seine Dienste berichten. Diese und weitere Sicherheitsmeldungen der vergangenen Tage gibt es im Folgenden als Überblick.

  • Yahoo hat diese Woche bekanntgegeben, dass Angreifer im August 2013 Zugriff auf die Daten von über eine Milliarde Nutzern hatten: heise.de.
  • In mehreren Netgear-Routern steckt eine kritische Sicherheitslücke, die der Hersteller bislang teilweise nur via Beta-Firmware-Update behoben hat: heise.de, bsi-fuer-buerger.dekb.netgear.com & heise.de.
  • Der Kryptotrojaner "Popcorn Time" soll angeblich die verschlüsselten Daten seiner Opfer entschlüsseln, sofern diese andere Nutzer infizieren: heise.de.
  • Erneut wurde auf günstigen Android-Smartphones diverse Hersteller vorinstallierte Malware entdeckt: golem.de.
  • Die Website www.nomoreransom.org ist eine zentrale Anlaufstelle für Opfer von Kryptotrojanern: heise.de.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Deine Meinung zu diesem Artikel?