Archiv für das Schlagwort "Sicherheit"

Unter dem Schlagwort „Sicherheit“ werden alle Artikel zusammengefasst, die entweder mit existierenden oder möglichen Problemen von z.B. Websites oder mit verbesserten Bedingungen zu tun haben.

1911 Beiträge (RSS-Feed)

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Microsoft hat damit begonnen, per Windows-Update (KB4577586) den Adobe Flash Player von Systemen mit Windows 10 und Windows 8.1 zu entfernen: golem.de. Google und Apple haben mit dem Rollout einer Apple TV-App für Google Chromecast-Sticks begonnen: heise.de. Apple arbeitet an einer Unterstützung für ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 In den Beta-Versionen von iOS 14.5 lässt sich statt Apple Music ein alternativer Musik-Streaming-Dienst wie Spotify als Standard-Dienst insbesondere für Musik-Befehle in Siri festlegen: apfelpage.de. Mozilla hat mit Firefox 85.0.1 und ESR 78.7.1 eine kritische Sicherheitslücke geschlossen: heise.de. Google hat einen Dienst namens ... weiterlesen

Am Dienstag hat Apple macOS 11.2.1, ein ergänzendes Update für macOS 10.15.7 und das "Sicherheitsupdate 2021-002" für macOS 10.14.6 veröffentlicht. Alle drei Updates schließen Sicherheitslücken, u.a. aktualisieren sie das Paket für den Befehl sudo, um eine kritische Schwachstelle darin zu beheben: support.apple.com. macOS 11.2.1 korrigiert außerdem ein Problem beim Laden von Akkus einiger MacBook Pro-Modelle ... weiterlesen

Am Montagabend hat Apple macOS 11.2, das Sicherheitsupdate 2021-001 für macOS 10.15 und 10.14 und Safari 14.0.3 veröffentlicht. macOS 11.2 korrigierte diverse Fehler, insbesondere im Bereich Bluetooth, und schließt eine Vielzahl an Sicherheitslücken: support.apple.com. Ein Teil dieser Schwachstellen wird mit dem Sicherheitsupdate 2021-001 auch unter macOS 10.15.7 "Catalina" und macOS 10.14.6 "Mojave" behoben. Parallel korrigiert ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Die ursprünglich für iOS 14.0 angekündigten Anti-Tracking-Funktionen will Apple nun mit iOS 14.5 einführen: heise.de. Apropos Datenschutz: Nach einer langen App-Update-Pause, nachdem Apple die Angabe von Datenschutz-Informationen zu iOS-Apps im App Store verpflichtend gemacht hat, hat Google nun mit ersten Updates seiner Apps ... weiterlesen