Posts mit Tag "Sicherheit"

Unter dem Schlagwort „Sicherheit“ werden alle Artikel zusammengefasst, die entweder mit existierenden oder möglichen Problemen von z.B. Websites oder mit verbesserten Bedingungen zu tun haben.

Microsoft hat zum dritten Mal eine kritische Sicherheitslücke in seiner Antiviren-Engine "Microsoft Malware Protection Engine" (MsMpEn, zu deutsch: "Microsoft-Modul zum Schutz vor schädlicher Software"), die u.a. im Windows Defender für Windows 7, Windows 8.1, Windows RT 8.1 und Windows 10 sowie in Microsoft Security Essentials eingesetzt wird, geschlossen. Entdeckt und gemeldet hat die Schwachstelle (CVE-2017-8558) ... weiterlesen

Einen guten Start in die neue Woche mit diesen Google-Meldungen der vergangenen! 🙂 Google will zukünftig die E-Mails seiner Gmail-Nutzer nicht mehr zu Werbezwecken scannen: blog.google & googlewatchblog.de. Nach knapp drei Jahren hat die Google Glass Companion-App "MyGlass" für Android ein Update auf Version 3.5.8 und damit ein paar Neuerungen wie synchronisierte Benachrichtigungen erhalten: googlewatchblog.de. ... weiterlesen

Vier Meldungen von und zu Microsoft haben es bislang nicht in eigene Artikel geschafft, aus diesem Grund gibt es hier eine kleine Zusammenfassung - viel Spaß. 😉 Zeitweise war wohl zumindest ein Teil des Windows 10-Quelltextes auf einer Website zum Herunterladen verfügbar - Details stehen noch aus, Microsoft zufolge könnten dadurch jedoch neue Sicherheitslücken im ... weiterlesen

An seinem Juni-Patchday hat Microsoft vor genau einer Woche 11 Updates für Windows sowie weitere Produkte, u.a. den Internet Explorer, Microsoft Edge und Office, veröffentlicht. Damit behoben werden wie üblich mehrere, teils kritische Sicherheitslücken. Mit den Updates wird weiterhin der in den Internet Explorer und in Microsoft Edge integrierte Flash Player aktualisiert. Außerdem wurde am ... weiterlesen

Ein paar Sicherheitsmeldungen der vergangenen Tage gibt es im Folgenden im Überblick. Ein Trojaner soll unsichere Raspberry Pi-Geräte nutzen, um Kryptowährung zu generieren: heise.de. In Coredumps von Websites, die ungesichert auf deren Servern liegen, können sensible Daten enthalten sein: golem.de. Mittlerweile werden u.a. Kryptotrojaner auch gezielt für macOS verkauft: heise.de. Sicherheitsforscher haben einen Trojaner entdeckt, ... weiterlesen

Am Dienstag hat Mozilla Firefox 54 veröffentlicht. Das Update bringt u.a. eine Unterstützung für die Multi-Prozess-Architektur "Electrolysis" (E10s) und einen überarbeiteten Bereich für Downloads: mozilla.org & developer.mozilla.org. Außerdem werden damit mehrere Sicherheitslücken geschlossen: mozilla.org. Dieselben Schwachstellen werden auch mit Firefox ESR 52.2 behoben: mozilla.org & mozilla.org. Quellen: blog.mozilla.org (deutsch) & blog.mozilla.org (englisch) ... zum Artikel

Kurz notiert

Am Mittwoch hat Mozilla Version 52.2 des E-Mail-Clients Thunderbird veröffentlicht: mozilla.org. Das Update korrigiert zum einen diverse allgemeine Fehler, zum anderen werden damit eine Vielzahl an Sicherheitslücken geschlossen: mozilla.org. ... zum Artikel

Seite: 12345»70»147


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten