Archiv für das Schlagwort "Sicherheitslücke" (RSS)

Am gestrigen Dienstag hat Mozilla Version 67 des Browsers Firefox veröffentlicht: blog.mozilla.org. Das Update schließt zum einen - genau wie Firefox ESR 60.7 - mehrere, teils kritische Sicherheitslücken: mozilla.org. Zum anderen bringt es diverse Neuerungen und Änderungen, insbesondere folgende: Die Performance des Browsers wurde deutlich verbessert, indem u.a. Tabs im Hintergrund "ausgesetzt" werden. Der Content-Blocker ... weiterlesen

Vergangene Woche hat Microsoft an seinem Mai-Patchday am Dienstag mehrere Updates für Windows sowie weitere Produkte, u.a. die Browser Internet Explorer und Microsoft Edge, veröffentlicht. Damit behoben werden insgesamt 79 Sicherheitslücken, 22 davon als kritisch und 57 als wichtig eingestuft. Eine davon (CVE-2019-0708) ist besonders kritisch, denn sie steckt in der Fernwartungsfunktion "Remote Desktop Services" ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Nach Spectre und Meltdown wurden erneut kritische Sicherheitslücken, "ZombieLoad" oder offiziell "Microarchitectural Data Sampling" (MDS) genannt, in Intel-Prozessoren entdeckt: heise.de, intel.com & software.intel.com. Neben Microcode-Updates sind auch Updates für Betriebssysteme notwendig - Microsoft hat bereits erste Updates veröffentlicht (vgl. portal.msrc.microsoft.com), Linux ebenfalls (vgl. ... weiterlesen

Am Montag hat Facebook ein Update für die WhatsApp-App veröffentlicht, das eine kritische Sicherheitslücke (CVE-2019-3568) schließt: facebook.com. Angreifer konnten Spyware alleine dadurch bei einem Opfer einschleusen, indem sie dieses angerufen haben. Ein Annehmen des Anrufs war hierzu nicht notwendig. Nutzer sollten sicherstellen, dass sie - je nach Betriebssystem - mindestens die folgende Version der WhatsApp-App ... weiterlesen

Am gestrigen Dienstag hat Adobe Updates für seine Programme Acrobat und Reader für Windows und macOS veröffentlicht: helpx.adobe.com. Von den 84 damit behobenen, teils kritischen Sicherheitslücken sind die folgenden Versionen betroffen: Version 2019.010.20100 bzw. 2019.010.20099 und früher von Acrobat DC "Continuous" und Acrobat Reader DC "Continuous" Version 2017.011.30140 bzw. 2017.011.30138 und früher von Acrobat 2017 ... weiterlesen