Archiv für das Schlagwort "Sicherheitslücke"

1300 Beiträge (RSS-Feed)

Am Dienstagabend hat Apple die finalen Versionen von macOS 10.15.4, iOS 13.4, iPadOS 13.4, watchOS 6.2, tvOS 13.4, Safari 13.1 sowie außerplanmäßig iOS 12.4.6 und watchOS 5.3.6 veröffentlicht. macOS 10.15.4 bringt zum einen u.a. die Möglichkeit zur Freigabe von Ordnern via iCloud Drive, Einstellungsmöglichkeiten für Kommunikation und Musikvideo-Wiedergabe im Rahmen der Bildschirmzeit, die synchronisierte Anzeige ... weiterlesen

Bleibt zuhause, bleibt gesund - trotzdem einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Der Coronavirus SARS-CoV-2, der die Krankheit COVID-19 auslöst, führt auch im Netz weiterhin zu vielen Einschränkungen: Netflix, Amazon Prime, Apple TV+, YouTube und auch das am Dienstag in Deutschland startende Disney+ reduzieren vorübergehend die Bitrate bzw. Qualität ... weiterlesen

Am Mittwoch haben die Entwickler des beliebten CMS Drupal Updates für dieses veröffentlicht. Die Versionen 8.8.4 und 8.7.12 schließen eine als "moderat kritisch" eingestufte Sicherheitslücke in der integrierten Drittanbieter-Bibliothek "CKEditor", wodurch sich Schadcode via Cross Site Scripting (XSS) einschleusen lies: drupal.org. Drupal 8.6 und ältere Versionen von Drupal 8 erhalten keine Updates mehr, Drupal 8.7 ... weiterlesen

Am Donnerstag wurden die PHP-Versionen 7.4.4, 7.3.16 und 7.2.29 veröffentlicht. Die Updates korrigieren mehrere Sicherheitslücken sowie weitere allgemeine Fehler.

Übrigens: Während PHP 7.3 und der neuste Strang PHP 7.4 noch aktiv unterstützt werden, erhält PHP 7.2 seit Ende November 2019 nur noch Sicherheitsupdates, und das auch nur noch bis Ende 2020: php.net.