Archiv für das Schlagwort "Sicherheitslücke"

1289 Beiträge (RSS-Feed)

Vergangene Woche hat Google Version 80, genauer 80.0.3987.87, seines Browsers Chrome final für Windows, macOS und Linux veröffentlicht: chromereleases.googleblog.com. Das Update schließt zum einen 56 Sicherheitslücken, zum anderen bringt es unter anderem folgende Neuerungen und Änderungen: Schärfere Regeln für Drittanbieter-Cookies - mehr Infos dazu gibt es unter blog.chromium.org Die Unterstützung für FTP wurde deaktiviert und ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Ein Aktionskünstler hat mithilfe eines Bollerwagens mit 99 Smartphones die Anzeige von Stau auf Straßen in Berlin in Google Maps provoziert, indem er dort mit diesem auf und ab gelaufen ist - der Trick funktioniert jedoch nur unter perfekten Bedingungen, insbesondere dürfen keine ... weiterlesen

Vergangene Woche hat Apple macOS 10.15.3, iOS 13.3.1, iPadOS 13.3.1, iOS 12.4.5, tvOS 13.3.1, watchOS 6.1.2 und Safari 13.0.5 final veröffentlicht. macOS 10.15.3 korrigiert zwei allgemeine Fehler, außerdem schließt es mehrere Sicherheitslücken: support.apple.com. Ein Teil dieser Lücken wird auch mit dem "Sicherheitsupdate 2020-001" unter macOS 10.14.6 "Mojave" und macOS 10.13.6 "High Sierra" geschlossen: support.apple.com. iOS ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Im Internet Explorer wurde eine kritische Sicherheitslücke entdeckt, über die Angreifer Schadcode aus der Ferne auf Systemen ihrer Opfer ausführen können - einen Patch gibt es noch nicht: heise.de. Version 5.0 der Windows-kompatiblen Laufzeitumgebung Wine wurde veröffentlicht und bringt u.a. eine Unterstützung für ... weiterlesen

Oracle hat am vergangenen Dienstag das "Critical Patch Update" (CPU) für Januar 2020 gegen insgesamt 334 Sicherheitslücken in seinen Produkten, u.a. in Java, veröffentlicht: oracle.com. Mit Java 13.0.2, 11.0.6 sowie Java 8 Update 241 werden dabei zwölf Schwachstellen behoben. Eine Übersicht über diese sowie zusätzliche Änderungen findet man unter oracle.com, oracle.com und oracle.com. Betroffene Nutzer ... weiterlesen