Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂

  1. Google hat sein WordPress-Plugin "Site Kit" zur Integration diverser Google-Dienste in das CMS final veröffentlicht: googlewatchblog.de.
  2. Mit dem Oktober-Update hat Google eine Sicherheitslücke in der Funktion "Android Beam" unter Android 8, 9 und 10 behoben, durch die Apps aus unbekannten Quellen fast unbemerkt via NFC installiert werden konnten: heise.de.
  3. Facebook hat ein neues Logo vorgestellt, das zukünftig auch in anderen Produkten des Unternehmens wie Instagram als "from Facebook" zu finden sein soll: newsroom.fb.com.
  4. Microsoft hat ein neues Logo für den neuen Microsoft Edge-Browser auf Chromium-Basis vorgestellt, gleichzeitig wurde auch eine "Release Candidate"-Version des Browsers veröffentlicht, und am 15. Januar soll der neue Browser final bereitgestellt werden: blogs.windows.com & blogs.windows.com.
  5. Forschern ist es gelungen, Sprachbefehle in Form von Audiosignalen über Laser an smarte Geräte wie Google Home, Apple HomePod und Amazon Echo zu schicken: stadt-bremerhaven.de.
  6. Microsoft plant, die bislang separaten Apps für Word, Excel und PowerPoint unter Android und iOS in einer einzigen, "Microsoft Office" genannten App zu vereinen: mobiflip.de.
  7. YouTube hat damit begonnen, ein neues Design für Nutzer der Desktop-Variante sowie der Apps für Android und iOS auszurollen: youtube.googleblog.com.

Deine Meinung zu diesem Artikel?