Archiv für das Schlagwort "Microsoft Edge" (RSS)

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Bereits mit Windows 10 Version 1809 hat Microsoft das "sichere Entfernen" von USB-Geräten als Standard durch die Option "Quick Removal" ersetzt, sodass Nutzer USB-Geräte wie Sticks eigentlich bedenkenlos einfach so ausstecken können - natürlich nur, sofern nicht gerade z.B. eine Datei darauf kopiert ... weiterlesen

Am Dienstag hat Microsoft an seinem April-Patchday mehrere Updates für Windows sowie weitere Produkte, u.a. die Browser Internet Explorer und Microsoft Edge, veröffentlicht. Damit behoben werden insgesamt 74 Sicherheitslücken, 13 davon als kritisch und 61 als wichtig eingestuft. Zwei der Schwachstellen werden bereits aktiv für Angriffe genutzt. Eine Übersicht über einige Schwachstellen findet man z.B. ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Apple hat seine 2017 vorgestellte Ladematte "AirPower" eingestellt, noch bevor sie im Handel erhältlich war: apfelpage.de. Grund hierfür sei, dass man die eigenen hohen Anforderungen an die Qualität des Produktes nicht erreichen konnte. Die Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz will Vertragslaufzeiten von ... weiterlesen

Dank Zeitumstellung eine Stunde "verloren", dank Sonntag sieben Links gewonnen - das ist doch fair! 🙂 Viel Spaß also mit diesem Artikel. ASUS hat Version 3.6.8 seines "Live Update Utility"-Programms für seine Geräte veröffentlicht, nachdem bekannt wurde, dass über das Tool zum Aktualisieren der Systeme des Herstellers Schadcode über die offiziellen ASUS-Server ausgeliefert worden war: ... weiterlesen

Vergangene Woche hat Microsoft an seinem März-Patchday mehrere Updates für Windows sowie weitere Produkte, u.a. die Browser Internet Explorer und Microsoft Edge, veröffentlicht. Damit behoben werden insgesamt 64 Sicherheitslücken, 17 davon als kritisch, 45 als wichtig und je eine als moderat und niedrig eingestuft. Eine Übersicht über einige Schwachstellen findet man z.B. unter heise.de.