Archiv für das Schlagwort "WordPress" (RSS)

Am Dienstagabend wurde WordPress 5.2 mit einer Vielzahl an Neuerungen veröffentlicht: wordpress.org & wordpress.org. Zum einen erweitert es die mit WordPress 5.1 eingebaute "Site Health Check"-Funktion um einen neuen Menüpunkt "Website-Zustand" unter "Werkzeuge", in dem Nutzer von WordPress selbst Informationen zum Zustand ihrer Website und möglichen Optimierungen sowie von WordPress und Plugin-Entwicklern, die die Neuerung ... weiterlesen

Am Dienstagabend wurde WordPress 5.1.1 veröffentlicht: wordpress.org. Das Update bringt zum einen ein paar kleinere Neuerungen, u.a. können Hosting-Provider ihren Kunden vereinfacht ein PHP-Update anbieten sowie die empfohlene PHP-Version festlegen. Zum anderen wird mit der neuen Version eine kritische Sicherheitslücke geschlossen, durch die ein Angreifer über spezielle Kommentare mit HTML-Code unter Beiträgen oder Seiten Schadcode ... weiterlesen

Standardmäßig ist die in WordPress integrierte Suchfunktion relativ einfach gestrickt: Sie zeigt alle Beiträge und andere Inhalte, die zum Suchbegriff passen, absteigend nach dem Veröffentlichungsdatum an. Die WordPress-Klasse WP_Query, die für diese und andere Anfragen an die WordPress-Datenbank genutzt wird, ist jedoch deutlich mächtiger, und so kann man relativ einfach die eingebaute Suche erweitern: codex.wordpress.org. ... weiterlesen

Am Donnerstagabend wurde WordPress 5.1 veröffentlicht: wordpress.org. Das Update verbessert zum einen die Performance des neuen Block-Editors, zum anderen bringt es diverse Neuerungen, Änderungen und Korrekturen (wordpress.org & make.wordpress.org). Unter anderem wurde ein neues Projekt namens "Site Health" umgesetzt: make.wordpress.org. Im Dashboard werden Administratoren nun informiert, sofern sie eine stark veraltete Version von PHP nutzen ... weiterlesen