(zuletzt bearbeitet )

Einen schönen Sonntag wünschen wir euch mit den folgenden sieben Links - viel Spaß. 🙂

  1. Was Nutzer immer wieder gerne vergessen: Viele Browser, u.a. Google Chrome, speichern eingegebene Passwörter auf Wunsch - allerdings im Klartext: futurezone.at.
  2. Die Deutsche Telekom (T-Online E-Mail) und United Internet (GMX und Web.de) wollen mit ihrem neuen Projekt "E-Mail made in Germany" SSL/TSL-Verschlüsselung zwischen ihren Mail-Servern anbieten: heise.de.
  3. Berichten zufolge arbeitet Amazon an einer Spielekonsole mit Android: netzwelt.de.
  4. Mit "Whistle.im" ist eine deutsche Alternative zu Diensten wie WhatsApp in einer Beta-Version erschienen, die auf starke Verschlüsselung und Datenschutz setzt: webmasterpro.de.
  5. "iTunes in the Cloud" für Filme ist seit dieser Woche in Österreich und der Schweiz verfügbar, nicht jedoch in Deutschland: stadt-bremerhaven.de.
  6. Facebook testet Berichten zufolge mit einer kleinen Nutzergruppe in den USA eine Funktion zur Anzeige von Trending Topics: mobiflip.de.
  7. Durch eine Sicherheitslücke im verwendeten Authentifizierungsverfahren kann das Passwort bei der Anmeldung in ein Firmen-WLAN unter Windows Phone abgegriffen werden - einen Patch dagegen wird es nicht geben: heise.de.

Deine Meinung zu diesem Artikel?