(zuletzt bearbeitet )

Deshalb:

Safari CPU 135%
135% CPU-Auslastung

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Safari RAM 2GB
2 GB RAM braucht der nun nicht mehr reagierende Safari

Meinen Recherchen zufolge sei das CPU/RAM-Problem speziell ein Problem der aktuellsten Version 5.0.3 des Safari, bei 5.0.2 sei das Problem nicht vorhanden bzw. weniger extrem.

Tipps, die ich mehrfach gefunden habe:

  • sämtliche Caches löschen
  • speziell Safari-Cache leeren
  • Flash/Javascript deaktivieren
  • Safari auf 32-Bit-Modus umschalten
  • Safari neuinstallieren
  • uvm.

Kein Tipp konnte mir jedoch wirklich helfen, und so habe ich gewechselt. Da jedoch auch Chrome einen großen Teil des Speichers für den Adobe Flash Player verwendet und ich diesen hauptsächlich für Youtube-Videos benötige, habe ich Youtube komplett auf HTML5 umgestellt und blockiere sämtliche Flash-Darstellungen per FlashBlock.

Fazit: Auf Update warten und ggf. wieder zurückwechseln, sonst bleiben 🙂

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten