Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂

  1. Microsoft hat außerplanmäßig ein Update gegen die "PrintNightmare" getaufte Sicherheitslücke (CVE-2021-34527) für mehrere Windows-Versionen veröffentlicht - auch für Windows 7: heise.de.
  2. Bald soll es für Kunden ausgewählter Sparkassen möglich sein, die Girocard (auch EC-Karte) in Apple Pay auch für Zahlungen im Internet zu nutzen: heise.de. Bislang werden nur Zahlungen vor Ort, z.B. im Einzelhandel, unterstützt.
  3. Nach einer Übernahme gibt es beim beliebten Open-Source-Audioprogramm Audacity derzeit viel Kritik, da der neue Eigentümer neue Datenschutzbedingungen durchsetzen wollte, die das Sammeln vieler Nutzerdaten ermöglicht hätte: apfelpage.de & t3n.de.
  4. Anders als bei Windows 10 wird Windows 11 nur noch einmal im Jahr ein großes Update erhalten: golem.de.
  5. Im Rahmen des Juli-Patchdays hat Google mehrere Schwachstellen in Android geschlossen: heise.de.
  6. Die EU und die Schweiz haben beschlossen, gegenseitig die digitalen COVID-Zertifikate des jeweils anderen anzuerkennen: mobiflip.de.
  7. Kurios: Wer die App seiner Samsung-Waschmaschine nutzen möchte, der muss dieser Zugriff auf Kontakte, Standort und Kamera genehmigen: golem.de.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

Deine Meinung zu diesem Artikel?