Am Dienstag hat die Enthüllungsplattform WikiLeaks damit begonnen, Dokumente zu Aktivitäten des US-Auslandsgeheimdienstes CIA unter dem Namen "Vault 7" zu veröffentlichen: heise.de.

In diesen geht es um viele unterschiedliche Dinge, unter anderem auch darum, wie man mittels Smart TVs von Samsung Personen ausspioniert und Smartphones mit Android und iOS sowie Computer mit Windows, macOS und Linux übernimmt.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

So sollen in den Dokumenten beispielsweise 14 Exploits für iOS enthalten sein. Von diesen seien viele jedoch bereits geschlossen, so Apple, und beim Rest wird wohl bereits daran gearbeitet: heise.de & heise.de. Ähnlich hat sich auch Google zu den in den Dokumenten enthaltenen Informationen zum Beispiel bezüglich Android geäußert: heise.de.

Auch Software wie der Editor Notepad++ sollen Ziel der CIA sein. Mit Version 7.3.3 wurde ein mögliches Sicherheitsproblem behoben: notepad-plus-plus.org.

Wikileaks will Details zu den enthaltenen Schwachstellen erst an die jeweiligen Hersteller weitergeben, bevor diese öffentlich gemacht werden: heise.de.

Weitere Details zu den Dokumenten gibt es unter heise.de & heise.de.

Dieser Artikel beschäftigt sich u.a. mit dem Thema "Sicherheitslücke".
Sollte dich dieses Thema interessieren, so kannst du gerne die Sonderseite "Phishing, Malware & Spam", auf der stets über aktuelle Bedrohungen berichtet wird, besuchen und ggf. abonnieren.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten