Archiv für das Schlagwort "macOS"

macOS (seit Version 10.12, vorher Mac OS X bzw. OS X) ist das von Apple entwickelte Betriebssystem für die eigenen Mac-Geräte wie MacBooks und iMacs.

320 Beiträge (RSS-Feed)

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Zu Beginn erneut ein paar Apple-Meldungen als Nachtrag zur WWDC 2020: Mit iOS 14 wird Apple auch die Fotos-App erweitern, u.a. um eine Möglichkeit, Bildunterschriften (Captions) für Fotos hinzuzufügen: heise.de. Ab macOS 11 "Big Sur" werden Time Machine-Backups auch auf APFS-formatierten externen Festplatten ... weiterlesen

Am Dienstag hat Mozilla Version 78 des Browsers Firefox veröffentlicht. Das Update schließt zum einen - genau wie Firefox ESR 68.10 - mehrere Sicherheitslücken: mozilla.org. Zum anderen bringt es diverse Neuerungen und Änderungen, unter anderem folgende: Die sog. "Schutzmaßnahmen-Übersicht" ("Protections Dashboard") zeigt nun u.a. auch an, ob gespeicherte Passwörter Teil einer Datenpanne (data breach) sind. ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Erstmals wurden die IDs positiv auf das Coronavirus SARS-CoV-2 getesteter Nutzer der Corona-Warn-App an andere Nutzer der App verteilt: golem.de. Außerdem steht die App nun auch in ersten weiteren europäischen App-Stores bereit: heise.de. Ein paar Apple-Meldungen als Nachtrag zur WWDC 2020: macOS 11 ... weiterlesen

Am Montagabend hat Apple seine diesjährige Entwicklerkonferenz WWDC 2020 wie üblich mit einer Keynote eröffnet. Eine Zusammenfassung der dort vorgestellten Neuerungen und Änderungen gibt es im Folgenden. Inhaltsverzeichnis macOS 11 "Big Sur" iOS 14 iPadOS 14 watchOS 7 tvOS 14 Apple-Prozessoren Mehr macOS 11 "Big Sur" Sprung von macOS 10 auf macOS 11 Neues Design, ... weiterlesen

Gestern Abend hat Apple ein ergänzendes Update für macOS 10.15.5 "Catalina", das Sicherheitsupdate 2020-003 für macOS 10.13.6 "High Sierra" sowie iOS 13.5.1, iPadOS 13.5.1, watchOS 6.2.6 und tvOS 13.4.6 veröffentlicht.

Mit allen Updates wird eine Sicherheitslücke (CVE-2020-9859) geschlossen, die unter iOS und iPadOS für einen erfolgreichen Jailbreak genutzt werden konnte: support.apple.com, support.apple.com, support.apple.com & support.apple.com.