Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂

  1. Sony hat diese Woche seine neue PlayStation 5 vorgestellt: mobiflip.de.
  2. Nach mehreren Entwickler-Vorschau-Versionen hat Google diese Woche die erste Beta-Version von Android 11 veröffentlicht: germany.googleblog.com & blog.google.
  3. Apple hat das Programm für seine WWDC 2020 veröffentlicht - am 22. Juni geht es um 19 Uhr deutscher Zeit wie gewohnt mit einer Keynote los: apple.com.
  4. Etwa 300.000 Telefonnummern von WhatsApp-Nutzern waren in den Suchergebnissen von Google auffindbar, da die Nutzer einen sog. "Click-to-Chat"-Link für ihre Nummer erstellt und diesen z.B. auf ihrer Website zur leichteren Kontaktaufnahme durch Kunden eingebunden haben, wo Google ihn wiederum indexiert hat - mittlerweile sind alle entsprechenden Einträge von Google gelöscht worden: heise.de & futurezone.at.
  5. Die Deutsche Bahn hat ein neues Ticket, das sog. "20-Fahrten-Ticket", für 20 unabhängige Einzelfahrten mit Fernverkehrsanteil innerhalb eines Monats ohne Zugbindung gestartet: bahn.de & mobiflip.de.
  6. Um Manipulationen weiter zu erschweren, müssen Fotos für Ausweisdokumente wie Personalausweise zukünftig digital von privaten Dienstleistern übermittelt bzw. vor Ort in der jeweiligen Behörde erstellt werden - ein Mitbringen von Fotos ist nicht mehr möglich: bundesregierung.de & stadt-bremerhaven.de.
  7. Kurios: Nachdem Microsoft für seine News-Angebote auf MSN und in Microsoft Edge menschliche Redakteure durch eine KI ersetzt hat, kam es zu zu peinlichen Problemen, weshalb jetzt Menschen die KI kontrollieren müssen: heise.de.

Deine Meinung zu diesem Artikel?