Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂

  1. Mozillas Browser Firefox soll mit Version 64 am 11. Dezember einen eigenen Task-Manager erhalten: heise.de.
  2. Amazon verkauft seit kurzem Geschenk- bzw. Guthabenkarten für den iTunes Store sowie u.a. für Spotify, Netflix und Google Play: amazon.de via mobiflip.de.
  3. Ab dem 15. Januar 2019 wird YouTube bei Videos keine sog. "Annotationen" mehr anzeigen: support.google.com. Der zugehörige Editor für neue Anmerkungen wurde bereits 2017 eingestellt.
  4. Apple hat Version 7.8.1 seiner iCloud-App für Windows veröffentlicht und damit Probleme unter Windows 10 nach dem Oktober-Update behoben: golem.de.
  5. Das Design der Google Translate-Website wurde überarbeitet: blog.google.
  6. Instagram generiert nun analog Facebook automatische Bildbeschreibungen, die Nutzer ggf. ändern können: t3n.de. Gedacht sind diese u.a. für blinde Nutzer, die z.B. Screenreader mit einer Vorlesen-Funktion nutzen.
  7. Thunderbird 60.3.2 wurde veröffentlicht und bringt mehrere allgemeine Fehlerkorrekturen: thunderbird.net.

Deine Meinung zu diesem Artikel?