Auf seinem gestrigen Mac-Event hat Apple unter dem Motto "hello again" u.a. wie erwartet neue MacBook Pro-Modelle vorgestellt. Eine Zusammenfassung aller Ankündigungen gibt es im Folgenden - viel Spaß damit. 🙂

App "TV"

  • App für Zugriff auf Serien, Filme und Livestreams auf dem Apple TV 4, iPhone und iPad
  • automatische Weiterleitung in die jeweilige App des Anbieters
  • redaktionell betreut
  • kompatibel mit Siri
  • App ist kostenlos
  • ab Dezember erhältlich
  • vorerst nur in den USA
  • Quelle: apfelpage.de

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Neue MacBook Pro-Modelle

  • neue 13 Zoll- und 15 Zoll-Retina-Modelle in Silber und Space Grau
  • wie erwartet mit "Touch Bar" (statt "Magic Toolbar"), einem kleinen OLED-Touchscreen, der die Funktionstasten inklusive Escape-Taste und Power-Button ersetzt und je nach Bildschirminhalt unterschiedliche Funktionen bietet; durch Fn-Taste weiterhin Zugriff auf bisherige Funktionen möglich; API für Drittanbieter; Beispielanwendungen siehe z.B. theverge.com und apfelpage.de
  • Touch ID in Touch Bar integriert, u.a. für das Öffnen verschlüsselter Notizen, für das Bezahlen mit Apple Pay oder das schnelle Wechseln zwischen Benutzern; API für Drittanbieter
  • überarbeitete Tastatur
  • Touchpad doppelt so groß wie beim Vorgänger
  • vier Thunderbolt 3 bzw. USB-C-Anschlüsse (zum Aufladen, für Monitore, für Festplatten, ...; DisplayPort 1.2 und USB 3.1 Gen 2 unterstützt)
  • kein MagSafe-Anschluss mehr
  • kein SD-Kartensteckplatz mehr
  • kein HDMI-Anschluss mehr
  • weiterhin 3,5-mm-Klinkenanschluss
  • Preise: ab 1999€ für das 13 Zoll-Modell, ab 2699€ für das 15 Zoll-Modell: apple.com
  • außerdem: 13 Zoll-Modell ohne Touch Bar und Touch ID sowie mit kleinerer Konfiguration (z.B. nur zwei Thunderbolt 3-Anschlüsse) ab 1699€
  • mehr: apple.com
  • Quellen: apfelpage.de & heise.de
  • Anmerkung 1: Viele sehen die neuen 13 Zoll MacBook Pro-Modelle als Konkurrenz zum bisherigen 13 Zoll-MacBook Air.
  • Anmerkung 2: Man benötigt bei den neuen Modellen neue Kabel oder Adapter, um ein iPhone anzuschließen - schließlich sind weder USB 2.0- noch Lightning-Anschlüsse vorhanden (vgl. theverge.com).

Mehr ...

  • Minecraft wird bald für das Apple TV 4 erscheinen: theverge.com
  • Mit Final Cut Pro X 10.3 und iMovie 10.1.3 unterstützen die beiden Apps die Touch Bar: 9to5mac.com
  • Auch Photoshop wird die Touch Bar bald unterstützen: 9to5mac.com
  • Der Verkauf der alten MacBook Pro-Modelle mit SuperDrive-Laufwerk sowie des 11 Zoll-MacBook Air wurde eingestellt: 9to5mac.com
  • Eine Übersicht über alle Kabel und Adapter von Apple findet man übrigens unter apple.com, weitere Infos bzgl. Thunderbolt 3 unter apple.com.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten