Gestern Abend hat Apple die finalen Versionen von iOS 10.2, watchOS 3.1.1 und tvOS 10.1 veröffentlicht.

iOS 10.2 bringt u.a. die neue "TV"-App für US-Nutzer, neue Wallpaper, viele neue Emojis, Updates für diverse System-Apps und kleinere Neuerungen, z.B. die Möglichkeit, beim langen Drücken des Home-Buttons keine Aktion auslösen zu lassen (unter: Einstellungen > Allgemein > Bedienungshilfen > Home-Taste): support.apple.com. Außerdem schließt das Update diverse Sicherheitslücken, u.a. eine im Sperrbildschirm (CVE-2016-7664)support.apple.com.

watchOS 3.1.1 korrigiert diverse Fehler und schließt zwei Sicherheitslücken: support.apple.com & support.apple.com.

tvOS 10.1 bringt insbesondere die neue "TV"-App für US-Nutzer, kleinere Verbesserungen und korrigiert eine Sicherheitslücke: support.apple.com & support.apple.com.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Deine Meinung zu diesem Artikel?