Eine weitere Woche voller Sicherheitsmeldungen wird in diesem Artikel zusammengefasst - viel Spaß damit, und bleibt vorsichtig. 😉

  • Sowohl Version 2.3.7 als auch 2.3.8 des WordPress-Plugins "All in One SEO Pack" haben Sicherheitslücken geschlossen: t3n.de & wordfence.com.
  • Die Firmware-Version 1.0.20 des WLAN-Routers "EVW3226" von Ubee, der u.a. bei Unitymedia eingesetzt wird, hat eine kritische Sicherheitslücke, durch die Angreifer die Kontrolle über das Gerät übernehmen können: heise.de.
  • Der "Kryptotrojaner" Ranscam löscht die Daten seiner Opfer anstatt sie zu verschlüsseln, fordert jedoch trotzdem Lösegeld: heise.de.
  • Eine neue Variante des Banking-Trojaners für Android "Android.Fakebank.B" blockiert Anrufe an bestimmte Banken: heise.de.
  • Sicherheitsforscher haben entdeckt, dass der Browser "Maxthon" kritische Nutzerdaten an einen Server in Peking schickt: golem.de.
  • Sicherheitsforscher hatten über das Internet Zugriff auf die Steuerungssysteme von diversen deutschen Wasserwerken: heise.de.
  • Die Foren von Ubuntu wurden Opfer eines Hacker-Angriffs: insights.ubuntu.com & computerbase.de.
  • Ein Server des Instant Messengers "Trillian", der zu Archivierungszwecken des Support-Forums und des Blogs genutzt wurde, wurde gehackt - der Messenger selbst ist nicht betroffen: heise.de.

Dieser Artikel enthält eine Liste mit vielen Links zu unterschiedlichen Themen, die hier nur kurz behandelt werden - bei weiterem Interesse einfach die Quellen-Websites besuchen oder über die Tags weitere Artikel zu den einzelnen Themen entdecken.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten