Nicht nur Mozilla, auch andere Unternehmen wie Apple gehen aktiv gegen ältere Versionen von Adobes Flash Player aufgrund von Sicherheitslücken vor.

So blockieren OS X 10.7 "Lion" und neuer alle aktuell veralteten Versionen des entsprechenden Plugins in Safari: support.apple.com.

Übrigens: Ähnlich wie Mozilla empfiehlt auch Apple das Aktualisieren von Java bzw. das Deaktivieren des entsprechenden Browser-Plugins: support.apple.com.

Quelle: heise.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten