Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂

  1. Twitter will in Zukunft mehr Livestreams von z.B. Sportveranstaltungen und Shows anbieten: heise.de.
  2. Spotify soll bald im Windows Store für Desktop-Systeme und damit insbesondere auch für Geräte mit Windows 10 S angeboten werden: mobiflip.de.
  3. Die Host-Version der Fernwartungssoftware TeamViewer ist seit kurzem als native Anwendung für Linux verfügbar: heise.de.
  4. Niantic plant Promo-Codes für sein AR-Spiel Pokémon GO, die z.B. von Partnern und auf speziellen Veranstaltungen für zusätzliche Items verteilt werden könnten: support.pokemongo.nianticlabs.com & mobiflip.de.
  5. Valve hat die Geschenkfunktion von Steam überarbeitet. Der Prozess wurde vereinfacht, dafür können zu verschenkende Inhalte nicht mehr per E-Mail verschickt und nicht mehr im Inventar aufbewahrt werden: steamcommunity.com & de.engadget.com.
  6. Wie erwartet hat Amazon seinen Lebensmittelversand "Amazon Fresh" in Berlin und Potsdam gestartet: de.engadget.com.
  7. Mit Version 3.0 reduziert die Android-App "Opera Max" auch den Datenverbrauch von Facebook: operasoftware.com & heise.de.

Dieser Artikel gehört zur Serie "Die Sieben". Jeden Sonntag wird in dieser eine Liste von sieben Links, die empfehlenswert sind, es aber nicht in eigene Artikel geschafft haben, veröffentlicht.
Wenn du keinen dieser Artikel verpassen willst, kannst du gerne den RSS-Feed zur Serie abonnieren.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten