Posts mit Tag "Windows Store"

Wie angekündigt hat Microsoft eine erste Linux-Distribution, nämlich Ubuntu, im Windows Store für Windows 10 veröffentlicht: microsoft.com. Konkret wird dort Ubuntu 16.04 LTS angeboten. Die Installation ermöglicht insbesondere die Nutzung des Ubuntu-Terminals sowie von Kommandozeilen-Tools wie bash, ssh, git und apt. Voraussetzung für die Installation ist Build 16215 oder neuer aus dem Insider Preview-Programm. Eine ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Mozilla hat seine Browser-App "Firefox Klar" (bzw. "Firefox Focus") für Android veröffentlicht: blog.mozilla.org & blog.mozilla.org. Spotify testet "Sponsored Songs": mobiflip.de. Außerdem: Spotify hat mit "Group Playlists for Messenger" eine Integration via Erweiterung in den Facebook Messenger vorgestellt, über die in Gruppen-Chats Playlists zusammengestellt ... weiterlesen

Microsoft hat am Mittwoch Build 16226 der Vorschau-Version zu Windows 10 veröffentlicht. Dieser bringt neben allgemeinen Fehlerkorrekturen und kleineren Verbesserungen u.a. die folgenden Neuerungen: Microsoft Edge Tabs lassen sich nun immer über das "X" rechts oben schließen, auch wenn z.B. JavaScript-Dialoge geöffnet sind Option zum Importieren von Cookies und Einstellungen aus Chrome Verbesserungen für EPUB-Unterstützung ... weiterlesen

Die Microsoft-News der bald vergangenen Woche werden in diesem Artikel jeweils kurz zusammengefasst - viel Spaß damit. 😉 Microsoft hat die neue, intern bislang "Project Scorpio" genannte Konsole "Xbox One X" im Rahmen der E3 2017 vorgestellt - 499€, ab 7. November, 1 TB Speicherplatz, 4K-Unterstützung, abwärtskompatibel bis zur originalen Xbox: blogs.windows.com & xbox.com. Microsoft ... weiterlesen

Die Build-Konferenz von Microsoft ist vorbei, und schon gibt es einige neue Meldungen vom und zum Unternehmen und seinen Diensten. Einen Überblick über diese gibt es im Folgenden - viel Spaß. 🙂 Microsoft arbeitet an einer Möglichkeit, die Installation von Programmen unter Windows 10 mittels eines Web-Links automatisch zu starten: stadt-bremerhaven.de. Zwar wird man unter Windows 10 ... weiterlesen

Nach anderen Diensten hat nun auch WhatsApp seine Desktop-App für Windows 10 im Windows Store veröffentlicht: microsoft.com. Bislang konnte man diese bereits über die Website herunterladen, wohl in Vorbereitung auf Windows 10 S, das die Installation von Apps nur aus dem Windows Store erlaubt, wird die App nun zusätzlich dort bereitgestellt. via mobiflip.de ... zum Artikel

Seite: 12345»8


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten