Am Montag hat Microsoft eine Übersicht über einige Anwendungen und Funktionen veröffentlicht, die mit dem "Fall Creators Update" aus Windows 10 entfernt bzw. dort als veraltet eingestuft werden: support.microsoft.com.

Auf der Liste steht neben bspw. Outlook Express auch Paint. Das Malprogramm wird jedoch zukünftig im Windows Store weiterhin kostenlos angeboten werden: blogs.windows.com. Vorinstalliert sein wird unter Windows 10 in Zukunft das neue "Paint 3D".

Quellen: giga.de & heise.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten