Gestern Abend hat Apple jeweils OS X 10.11.6, iOS 9.3.3, watchOS 2.2.2 und tvOS 9.2.2 final veröffentlicht.

OS X 10.11.6 korrigiert zum einen zwei allgemeine Fehler sowie Fehler bei Unternehmenskunden, zum anderen werden damit diverse Sicherheitslücken geschlossen: support.apple.comsupport.apple.com. Diese werden parallel mit dem "Sicherheitsupdate 2016-004" auch unter OS X 10.10.5 "Yosemite" und OS X 10.9.5 "Mavericks" behoben.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

iOS 9.3.3 enthält allgemeine Fehlerbehebungen: support.apple.com. Zudem werden auch hier mehrere Sicherheitslücken geschlossen: support.apple.com.

watchOS 2.2.2 bringt ebenfalls allgemeine Fehlerbehebungen und schließt einige Schwachstellen: support.apple.comsupport.apple.com.

tvOS 9.2.2 enthält ebenso Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen: support.apple.com. Wie bei allen Betriebssystemen wurden zudem diverse Sicherheitslücken geschlossen: support.apple.com.

Außerdem wurde Safari 9.1.2 für OS X 10.11.6 "El Capitan", OS X 10.10.5 "Yosemite" und OS X 10.9.5 "Mavericks" veröffentlicht, womit ebenfalls Schwachstellen behoben werden: support.apple.com.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Deine Meinung zu diesem Artikel?