Am Montag hat Google gleich mehrere Neuerungen für Entwickler von Android-Apps, speziell von Spielen, sowie für deren Spieler angekündigt. Zwei Neuerungen sind dabei besonders interessant.

Zum einen arbeitet man an einer "Video Recording API". Über diese können Entwickler ihre Spiele-Apps so erweitern, dass Nutzer direkt das Gameplay als Livestream bzw. nachträglich als Aufzeichnung über YouTube anbieten können.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Zum anderen wird es - wie bereits im Vorfeld vorgestellt - ein neues Werbeformat geben. Die sog. "Search Trial Run Ads" sollen in den nächsten Wochen starten und es Nutzern ermöglichen, Spiele für Android vor der Installation zu testen. Sucht man eine Spiele-App bei Google, so erhält man dort zukünftig u.U. nicht mehr nur die Möglichkeit, die App zu installieren, sondern kann sie auch bis zu 10 Minuten lang testen, sofern man sich in einem WLAN befindet. Die Spiele-Inhalte werden hierzu "gestreamt".

Details zu diesen beiden sowie zu weiteren Neuerungen findet man in der Quelle.

Quelle: android-developers.blogspot.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten