Diese Woche hat Apple OS X 10.11.1, iOS 9.1 und watchOS 2.0.1 veröffentlicht. Weitere Apple-News der vergangenen Tage gibt's im Folgenden. 😉

  • Apple-CEO Tim Cook zufolge haben 6,5 Millionen Nutzer ihre kostenlose Probe-Phase von Apple Music verlängert: apfelpage.de.
  • Im Rahmen einer Stellungnahme vor einem US-Gericht hat Apple angegeben, dass man seit iOS 8 keine Möglichkeit mehr habe, die Code-Sperre von iPhones zu entsperren: apfelpage.de.
  • Seit dieser Woche können Entwickler Apps für tvOS, das Betriebssystem des neuen Apple TV der vierten Generation, in den App Store einreichen: developer.apple.comdeveloper.apple.com & t3n.de.
  • Die "Meine Freunde suchen"-Funktion steht seit dieser Woche auch unter icloud.com bereit: apfelpage.de.
  • Mit iOS 9.1 hat Apple seine Apple News-App in Großbritannien gestartet: apfelpage.de.
  • Um den Akku zu schonen wird die "Hey Siri"-Funktion des iPhone 6s und iPhone 6s Plus deaktiviert, wenn sich das Gerät in einer Hosentasche befindet: apfelpage.de.
  • iCloud für Windows hat eine Unterstützung für die iCloud Photo Library erhalten: support.apple.com & macnotes.de.
  • Horizontale Screenshots und Videos werden in Apples App Store seit kurzem richtig ausgerichtet angezeigt: apfelpage.de.
  • Screenshots der Apple Music-App für Android sind aufgetaucht: de.engadget.com.
  • Die 3D-Flyover-Funktion von Apple Maps ist nun auch in Stuttgart und Mannheim verfügbar: apfelpage.de.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Deine Meinung zu diesem Artikel?