(zuletzt bearbeitet )

Welche Google-Neuigkeiten gab es diese Woche, die es bislang nicht in Artikel geschafft haben? Insbesondere die folgenden - viel Spaß damit. 😉

  • Screenshots sollen angeblich zeigen, dass "Google Fotos" weiter von Google+ abgekapselt und in Google Drive integriert werden wird: giga.de.
  • Google testet für seinen Bezahldienst "Google Wallet" mit dem "Project Plaso" eine neue Autorisierungsmethode: Das Nennen der eigenen Initialen: googlewatchblog.de.
  • Mit "trusted source", einer Art Whitelist, will Google bei seinem Virenscanner-Dienst VirusTotal gegen sog. "False Positives", also Fehlalarme, vorgehen: blog.virustotal.com & heise.de.
  • YouTubes Content ID-System hat ein Katzenschnurren als Urheberrechtsverletzung erkannt: googlewatchblog.de.
  • Der Spielzeug-Konzern Mattel kooperiert für eine Neuauflage des "View-Master" von 1939, einem Betrachtungsgerät für stereoskopische Bilder, mit Google - so soll eine VR-Brille für Kinder auf Basis von "Google Cardboard" entstehen: view-master.comcomputerbase.de.
  • Für Nutzer von "Android One"-Geräten in Schwellenländern arbeitet Google Berichten zufolge daran, mobiles Internet für bestimmte Dienste kostenlos anzubieten ("Zero Rating"): stadt-bremerhaven.de.
  • Google will zukünftig Sicherheitslücken, die das "Project Zero" entdeckt hat, nicht mehr unbedingt nach 90 Tagen veröffentlichen. Schonfristen sowie das Berücksichtigen von geplanten Korrekturdaten der Entwickler seien möglich: googleprojectzero.blogspot.de & computerbase.de.
  • Das erste 2-in-1-Chromebook, das mit Tastatur ein Chromebook und ohne ein Android-Tablet sein kann, soll angeblich kurz vor seiner Fertigstellung stehen: computerbase.de.

Dieser Artikel enthält eine Liste mit vielen Links zu unterschiedlichen Themen, die hier nur kurz behandelt werden - bei weiterem Interesse einfach die Quellen-Websites besuchen oder über die Tags weitere Artikel zu den einzelnen Themen entdecken.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten