Archiv für das Schlagwort "Urheberrecht" (RSS)

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Microsofts Sprachassistentin Cortana ist seit kurzem beim Automatisierungsdienst IFTTT vertreten: ifttt.com. In den USA hat eine Richterin - bislang noch nicht rechtskräftig - entschieden, dass Nutzer, die Tweets z.B. in eine Website einbetten, für darin enthaltene Urheberrechtsverletzungen haften können: heise.de. Googles Project Zero ... weiterlesen

Guten Morgen! Habt ihr eure Uhren schon zurückgestellt? Ok, dann viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 😉 Das Landgericht (LG) Hamburg hat in einem Fall vom Juni seine bisherige Rechtsprechung zur Haftung für Verlinkungen auf urheberrechtsverletzende Inhalte geschwächt - die Prüfung entsprechender Links müsse zumutbar sein: heise.de. Die Entwicklung des beliebten Add-Ons "Firebug" wird ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 In Version 5.33 des Optimierungstools CCleaner wurde eine Backdoor entdeckt. Angreifer hatten diese wohl direkt über die Server des Herstellers integriert. Mit Version 5.34 wurde bzw. wird sie wieder entfernt. Ziel des Angriffs waren wohl insbesondere Unternehmen. Mehr Details: heise.de, piriform.com, blog.avast.com, blog.avast.com ... weiterlesen

Einen guten Start in diese neue Woche und viel Spaß mit den Google-News der vergangenen. 😉 YouTube hat mehrere Neuerungen für "YouTube Live" angekündigt, u.a. die Option "extrem niedrige Latenz" ("ultra-low-latency") für Streamen in (Fast-)Echtzeit und mehr Moderationsmöglichkeiten im Chat: youtube-creators.googleblog.com. Gerüchten zufolge soll Google über einen Kauf der Smartphone-Sparte von HTC nachdenken: mobiflip.de. Google ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Version 8.0 der Skype-App für Android wurde veröffentlicht und bringt wie angekündigt viele Neuerungen: stadt-bremerhaven.de. Automattic, das Unternehmen hinter WordPress.com, hat ein Büro in San Francisco geschlossen, weil fast alle Mitarbeiter lieber von zuhause arbeiten: futurezone.at. Verizon hat die Übernahme von Yahoo abgeschlossen: ... weiterlesen