(zuletzt bearbeitet )

Google hat am Mittwoch eine neue Version seines Captcha-Systems "reCAPTCHA" vorgestellt.

In Zukunft soll dieses über nur einen Klick menschliche Nutzer von Bots und ähnlichem unterscheiden können, denn der Nutzer muss nur noch eine Checkbox mit dem Text "I'm not a robot" anklicken.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Daraufhin wird im Hintergrund basierend auf u.a. der IP-Adresse, Cookies, Mausbewegungen und der bisherigen Aufenthaltsdauer in Kombination mit Daten, die Google von einem bereits kennt, bestimmt, ob man ein Mensch ist.

Im Zweifel wird auch weiterhin ein Captcha, oder aber eine Memory-ähnliche Aufgabe angezeigt, die auch speziell für mobile Nutzer optimiert ist.

Unter anderem mit WordPress.org und HumbleBundle.com wurde das neue System bzw. die neue API bereits getestet, wobei während Testphase von einer Woche 60% bzw. 80% der Besucher über den neuen Mechanismus automatisch als Menschen erkannt wurden.

Weitere Informationen zu "No CAPTCHA reCAPTCHA" inklusive Screenshots gibt's unter googlewebmastercentral.blogspot.de und google.com.

Quelle: golem.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten