(zuletzt bearbeitet )

Wie der Journalist Brian Krebs von krebsonsecurity.com berichtet haben Kriminelle in der vor drei Tagen veröffentlichen neuen Version von Java 7 bereits eine weitere Sicherheitslücke entdeckt.

In einschlägigen Foren werden Exploits für die Lücke bereits angeboten.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

Offiziell wurde die Lücke noch nicht bestätigt. Wer Java nicht unbedingt benötigt, sollte es sicherheitshalber deinstallieren (oder zumindest das Browser-Plugin deaktivieren).

Quelle: heise.de

Nachtrag vom 20. Januar: Die Sicherheitslücke scheint mehr oder wenig bestätigt: heise.de.

Deine Meinung zu diesem Artikel?