Archiv für das Schlagwort "Oracle"

85 Beiträge (RSS-Feed)

Oracle hat letzte Woche das "Critical Patch Update" (CPU) für April 2022 gegen insgesamt 520 Sicherheitslücken in seinen Produkten, u.a. in Java, veröffentlicht: oracle.com. Mit Java 18.0.1, Java 17.0.3, 11.0.15 sowie Java 8 Update 331 werden dabei sieben Schwachstellen behoben, u.a. eine, durch die bestimmte digitale Signaturen fälschlicherweise akzeptiert wurden: heise.de. Eine Übersicht über diese ... weiterlesen

Oracle hat am Dienstag das "Critical Patch Update" (CPU) für Januar 2022 gegen insgesamt 497 Sicherheitslücken in seinen Produkten, u.a. in Java, veröffentlicht: oracle.com. Mit Java 17.0.2, 11.0.14 sowie Java 8 Update 321 werden dabei 18 Schwachstellen behoben. Eine Übersicht über diese sowie zusätzliche Änderungen findet man unter oracle.com, oracle.com und oracle.com. Betroffene Nutzer sollten ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Facebook, das Unternehmen hinter dem gleichnamigen sozialen Netzwerk sowie Diensten wie Instagram und WhatsApp, hat sich in Meta umbenannt: about.fb.com. Der Messenger Threema hat einen offiziellen Desktop-Client erhalten: mobiflip.de. Seit 2018 war die kommerzielle Nutzung des Oracle JDK gebührenpflichtig - mit dem JDK ... weiterlesen

Oracle hat am Dienstag das "Critical Patch Update" (CPU) für Oktober 2021 gegen insgesamt 419 Sicherheitslücken in seinen Produkten, u.a. in Java, veröffentlicht: oracle.com. Mit Java 17.0.1, 11.0.13 sowie Java 8 Update 311 werden dabei 15 Schwachstellen behoben. Eine Übersicht über diese sowie zusätzliche Änderungen findet man unter oracle.com, oracle.com und oracle.com. Unter anderem wurde ... weiterlesen

Oracle hat am Dienstag das "Critical Patch Update" (CPU) für Juli 2021 gegen insgesamt 342 Sicherheitslücken in seinen Produkten, u.a. in Java, veröffentlicht: oracle.com. Mit Java 16.0.2, 11.0.12 sowie Java 8 Update 301 werden dabei sechs Schwachstellen behoben. Eine Übersicht über diese sowie zusätzliche Änderungen findet man unter oracle.com, oracle.com und oracle.com. Betroffene Nutzer sollten ... weiterlesen