(zuletzt bearbeitet )

In der Kalenderwoche 101010 gibt's wieder einmal sieben Links für euch, die es nicht in einen eigenen Artikel geschafft haben. 😉

  1. Adobe Reader gibt es nun auch als iOS-App kostenlos im Store: netzwelt.de.
  2. Immer mehr rücken sichere Passwörter in das Bewusstsein der Menschen, denn immer neue Hacking-Attacken decken schlechte oder schlecht verschlüsselte Passwörter auf. Mehr dazu unter spiegel.de.
  3. Ab November könnte es Unternehmensprofile auf Google+ geben: t3n.de.
  4. YouTube will es Künstlern bald möglich machen, Dinge wie Tickets, T-Shirts und co. zu verkaufen: spiegel.de.
  5. Kurzzeitig blockierten Sicherheitsprodukte der Firma Norton Facebook. Grund: Facebook sei eine Phishing-Website: pc-magazin.de.
  6. Seit dem 14. Oktober gehört Skype offiziell zu Microsoft: http://www.magnus.de/news/skype-gehoert-jetzt-zu-microsoft-1203146.html (Artikel entfernt).
  7. 13 interessante Blogs mit dem Thema Webdesign/-entwicklung gibt's in einer Übersicht unter t3n.de.

Bis nächste Woche. 😉

Dieser Artikel gehört zur Serie "Die Sieben". Jeden Sonntag wird in dieser eine Liste von sieben Links, die empfehlenswert sind, es aber nicht in eigene Artikel geschafft haben, veröffentlicht.
Wenn du keinen dieser Artikel verpassen willst, kannst du gerne den RSS-Feed zur Serie abonnieren.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten