(zuletzt bearbeitet )

Kaum ist Apples neues Betriebssystem Lion letzte Woche erschienen, schon muss Apple mehrere Bugs beheben. Dazu wurde ein Update für den Vorgänger Snow Leopard entworfen, denn die behobenen Bugs betreffen die Migrationsfunktion.

Behoben sind Probleme mit Netzwerkdruckern, die nicht mehr druckten, mit dem Systemton, der nicht mehr tönte, und Probleme bei der Übertragung von Daten und Einstellungen von Snow Leopard auf Lion.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Mehr dazu unter support.apple.com.

Quelle: mashable.com 

Adobe hat sich inzwischen gemeldet und rudert nach anfänglicher Kritik an Lion bzgl. Problemen mit dem Flash Player zurück: Es gäbe zwar Bugs, jedoch sei der erwähnte, schwere Fehler nur bei einer alten Version von Lion aufgetreten, nicht bei der finalen. Quelle: zdnet.de 

Microsoft gibt ebenfalls Probleme zu: Die aktuelle Version von Office für Mac macht bei einigen Nutzern Probleme und man wolle diese "in naher Zukunft" beheben. Quelle: zdnet.de 

Nachtrag vom 28. Juli: Und noch ein Bug: Über den Firewire-Anschluss können im Schlüsselbund abgelegte Passwörter und das Anmelde-Passwort des Mac ausgelesen werden, sobald sich das Gerät im Schlafmodus befindet oder gesperrt ist. Betroffen sind sowohl Snow Leopard (10.6) als auch Lion (10.7). Quelle: zdnet.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten