Ein paar Meldungen von und zu Microsoft werden im Folgenden zusammengefasst.

  • Ohne separate Ankündigung kann Microsofts Sprachassistentin Cortana seit dieser Woche auf Daten aus Gmail, Google Kalender und Google Kontakte zugreifen, sofern ein Google-Konto hinterlegt ist: googlewatchblog.de.
  • Unter Windows 10 mit dem Fall Creators Update ist seit kurzem im Rahmen einer Beta-Version ein nativer OpenSSH-Client sowie -Server enthalten: computerbase.de.
  • Microsofts Garage-Team hat eine neue App namens "Outings" für Android und iOS veröffentlicht, über die US-Nutzer interessante Orte entdecken können: itunes.apple.com, play.google.com & stadt-bremerhaven.de.
  • Die YouTube-App für die Xbox One hat eine Unterstützung für 4K und 60 FPS erhalten: mobiflip.de.
  • Die Skype-App für Windows 10 hat mehrere Neuerungen erhalten, u.a. eine Integration der Foto-Galerie des Nutzers und eine in "My People"-Funktion von Windows 10: blogs.skype.com.

Deine Meinung zu diesem Artikel?