Anfang vergangener Woche hat Apple u.a. die jeweils erste Beta-Version von macOS 10.12.4 und iOS 10.3 veröffentlicht. Zu den ersten Details, die Entwickler direkt zu Beginn entdeckt haben, kamen in den vergangenen Tagen weitere hinzu.

So soll die "Night Shift"-Funktion, die macOS 10.12.4 bringen wird, nur für neue Macs verfügbar sein - den aktuellen Informationen zufolge werden Modelle, die vor 2012 auf den Markt kamen, nicht unterstützt werden: apfelpage.de. Dies kann sich im Laufe der Beta-Phase aber natürlich noch ändern.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

iOS 10.3 wird nicht nur eine "Find My AirPods"-Funktion, sondern auch die Möglichkeit für ohne App-Update änderbare App-Icons bringen: apfelpage.de. Apps wie z.B. Wetter- oder Schrittzähler-Apps können hierüber dynamisch Informationen über ihr Icon bereitstellen - sofern der Nutzer dies erlaubt.

Außerdem wird Apple mit iOS 10.3 erstmals auch iCloud-Daten zur Verbesserung seiner Dienste sammeln: heise.de. Auch hier muss der Nutzer vorab zustimmen. Im Quellcode von iOS 10.3 haben Entwickler zudem Hinweise auf eine Einhand-Tastatur für iPad-Nutzer entdeckt: apfelpage.de.

Auch wenn es von watchOS 3.2 noch nicht einmal eine Beta-Version gibt, so gibt es auch hier bereits Informationen zu Neuerungen. Zum einen werden die Apple Watch-Smartwatches damit einen "theater mode" erhalten, der automatisch Ton und Bildschirm an eine Kino-Situation anpasst: developer.apple.com. Außerdem werden App-Entwickler ab dann über das SiriKit die Sprachassistentin Siri in ihre Apps integrieren können: developer.apple.com.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten